Lediglich 3 Monate nach dem käuflichen Erwerb des Restaurants Bärg Gnuss durch die Rigi Bahnen AG, erfolgt am Wochenende des 11./12. Juni 2016 die Neueröffnung. Das Restaurant Bärg Gnuss soll dank einem regionalen und Berg affinen Angebot als echter Berg-Genuss wahrgenommen werden. Der Gastgeber Othmar Buob und sein Team freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Im Rahmen der strategischen Ausrichtung der Rigi Bahnen AG entwickelt sich die Unternehmung vom reinen Bahnbetrieb zum Tourismusunternehmen. Dazu engagieren sich die Rigi Bahnen verstärkt im Bereich der Gastronomie und wollen inskünftig die ganze Dienstleistungskette Bahn-Shop-Restauration integral anbieten können. Als erste Massnahme in diese Richtung erfolgte per Anfang März 2016 der käufliche Erwerb des Restaurants „Rigi’s Berggenuss“ (neu: Bärg Gnuss) auf Rigi Staffel. Bis anhin betrieben die Rigi Bahnen das Restaurant Bahnhöfli und das Eventzelt Staffel Alp auf Rigi Staffel.

„Das zentral zwischen den beiden Bahnstrecken ab Goldau und Vitznau gelegene Restaurant, welches bis vor einigen Jahren von der Rigis AG betrieben wurde, passt entsprechend gut in die strategische Ausrichtung der Rigi Bahnen AG und bringt Synergien zu den bereits bestehenden Gastronomiebetrieben der Rigi Bahnen auf Rigi Staffel“

, meint Peter Pfenniger, Direktor der Rigi Bahnen AG.

Das Restaurant Bärg Gnuss wird nach Renovationsarbeiten und dekorativen Aufbesserungen am Wochenende des 11./12. Juni 2016 eröffnet. Das Lokal beinhaltet drei Gasträume mit insgesamt 200 Sitzplätzen. In einer ersten Phase werden die beiden Gasträume im Erdgeschoss mit 120 Sitzplätzen und die grosse Sonnenterrasse mit weiteren 120 Sitzplätzen betrieben. Ergänzend steht den kleinen Gästen im Zwischengeschoss ein Spielbereich zur Verfügung. Am Eröffnungs-Wochenende wird Kinderunterhaltung sowie musikalische Begleitung durch Ländler-Formationen geboten.

Der Gastgeber Othmar Buob und sein Team freuen sich auf zahlreiche Besucher und sind überzeugt, dank dem Angebot mit Rigi-Produkten sowie Zutaten von lokalen und regionalen Produzenten und Lieferanten den Geschmack der Rigi-Besucher zu treffen.

„Unsere Besucher sollen sich im Bärg Gnuss sofort heimisch und gut bedient fühlen und sich kulinarisch verwöhnen lassen können“

, erklärt der Gastgeber Othmar Buob die Zielsetzungen.

„Das Bärg Gnuss soll zu einem gemütlichen Ort des Genuss und Verweilens werden und wir freuen uns, dass wir das Restaurant „Bärg Gnuss“ in unsere Unternehmung eingliedern können und somit das gesamte Gastronomieangebot der Rigi erweitern und bereichern dürfen“

, schliesst Othmar Buob ab.

Das Restaurant Bärg Gnuss wird als bedienter Betrieb wieder eröffnet. Im Juni wird das Restaurant jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 09:00h – 17:00h und in der Hochsaison im Juli und August täglich geöffnet sein. Für feierliche Anlässe sowie im Bereich der Erlebnisangebote wird das neue gastronomische Schmuckstück der Rigi auch abends erlebbar sein.

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: