Umgebaute BLS-Bahnhöfe zwischen Bern und Schwarzenburg

0
486
Bahnhof Mittelhaeusern umgebaut_BLS_7 16
Der erneuerte Perron am Bahnhof Mittelhäusern. / Quelle: BLS

In den letzten Monaten wurden die Bahnhöfe Mittelhäusern und Schwarzwasserbrücke umgebaut und erscheinen in neuem Glanz und mit erhöhten Perrons.

Damit wird der stufenlose Zugang in die S-Bahn-Züge möglich. Die Strecke Bern – Schwarzenburg ist mit Ausnahme des Bahnhofs Bern Europaplatz (Gleis 1 und 2) die erste der BLS, bei welcher alle Bahnhöfe über behindertengerechte Anlagen verfügen. Die Erneuerung des Bahnhofs Bern Europaplatz ist in Planung.

Momentan befinden sich auch die Bahnhöfe Huttwi, Reichenbach i.K. und Müntschemier im Umbau.

Bis 2024 sollen alle Bahnhöfe über erhöhte Perrons und stufenlose Zugänge verfügen.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: