Der „Globi-Express„, das neue Angebot der Zentralbahn auf der Strecke von Luzern nach Engelberg, wurde Ende Oktober 2015 lanciert. Zusammen mit dem Orell-Füssli Verlag und dem Globi-Verlag wurde jeweils ein Wagen des Luzern-Engelberg Express in ein spezielles Globi-Design umgestaltet. Sowohl aussen wie auch innen sind typische Globi-Elemente dargestellt und an den Tischen sind Globi-Bücher zum Anschauen und Durchlesen montiert. Die Kinder tauchen so auf der Fahrt in eine kleine Globi-Welt ein.

Aber nicht nur im Wagen selber ist der Globi präsent. Auch auf der Reise nach Engelberg trifft man die Kultfigur unterwegs an den Haltestellen immer wieder an. Globi zeigt dabei auf seiner Reise nach Engelberg typische Sportarten der vier Jahreszeiten. Wer also genau aus dem Fenster schaut und die Fragen vom Wettbewerb im Flyer richtig beantworten kann, erhält im Bahnreisezentrum in Engelberg eine praktische Globi-Znünibox geschenkt. Zudem können auf der Zentralbahn-Globi-App verschiedene Geschichten vom Globi gehört werden.

Das Angebot ist bei den Familien aber auch bei Schulklassen sehr beliebt, wie die aktuellen Verkaufszahlen zeigen.

„Seit der Lancierung haben über 3‘300 Kinder eine Globi-Znünibox im Bahnhof Engelberg abgeholt“

, freut sich Ivan Buck, Leiter Marketing und Verkauf der Zentralbahn.

Der Juli 2016 war dabei der Spitzenmonat mit 867 abgeholten Znüniboxen. Das Durchschnittsalter liegt dabei bei 8 Jahren.

„Der Globi-Express ist auch ein ideales Schlechtwetter-Angebot und hilft somit, zu diesen Zeiten die Züge noch besser auszulasten“

, ist Ivan Buck überzeugt.

Für das Erlebnis vom Globi-Express braucht der Fahrgast ein gültiges Bahnbillett, sämtliche Ermässigungen wie GA, Halbtax-Abo, Junior- und Enkelkarten etc. sind gültig.

Info

 

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: