Die SBB modernisiert bis Ende 2015 die blauen Generalanzeiger in 16 Bahnhöfen. Seit Ende Oktober 2014 ist die erste neue LED-Anzeige in Neuenburg erfolgreich in Betrieb. Seit Anfang Juni 2015 ersetzt die SBB an den restlichen 15 Bahnhöfen die bisherigen Generalanzeiger. Nun war Basel SBB an der Reihe.

Ab dem 23. November 2015 wurde in Basel die mechanische Fallblatt-Anzeige durch LED-Technologie ersetzt. Die SBB ist das erste Unternehmen in der Branche des öffentlichen Verkehrs, welches die LED-Technologie mit grossflächigen Generalanzeigern in diesem Umfang für eine klarere, sichtbarere Kundeninformation in den Bahnhöfen einsetzt.

Ergänzt werden die neuen LED-Generalanzeiger mit einem separaten Werbeboard. Im Störungsfall wird dieses Board für die Kundeninformation genutzt. Mit der gut sichtbaren Informationsfläche können Reisende im Störungsfall besser über alternative Reisemöglichkeiten informiert werden. Die neuen LED-Displays erlauben eine dynamische, flexible und schnellere Kundeninformation.

Die älteren, mechanischen Fallblattanzeiger erhalten ein neues Zuhause. Einer wird in Zukunft im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern zu bestaunen sein, ein zweiter wird von SBB Historic als Kulturerbe aufbewahrt. Die restlichen Anzeiger werden verkauft.

Info

Erstellt: 20. Nov 2015 @ 11:47

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

2
Kommentare

avatar
2 Kommentar-Threads
0 Thread Antworten
0 Follower
 
Kommentar mit am meisten Reaktionen
Aktivster Kommentar-Thread
2 Kommentarautoren
MayaMaya Neuste Kommentarautoren
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Maya
Gast
Maya

Finde ich eine super Idee, da ich es gerade an öffentlichen Plätzen wie auch den Bahnhöfen wichtig finde, dass diese ausreichend beleuchtet sind und man alle wichtigen Informationen auf den ersten Blick erkennt. Ich hatte schon öfter die Situation, dass ich aufgrund von unzureichender Beleuchtung wichtige Anlaufstellen des Bahnhofes nicht gefunden oder mich aufgrund er Dunkelheit unwohl gefühlt habe. Außerdem gibt es ja LED Lampen auch in verschiedenen Farben, wodurch eine schöne Atmosphäre geschaffen wird. Ich persönlich benutze schon seit längerer Zeit Zuhause ein LED Set RGBW , mit dem ich u.a. Möbel auf verschiedene Art beleuchten kann. Durch die… Mehr lesen »

Maya
Gast
Maya

Ich war jetzt schon seit einiger Zeit nicht mehr in der Schweiz, aber mich haben die alten Anzeigen am Basler-Bahnhof immer genervt. Ich finde es wirklich toll, dass man jetzt endlich auf die LED-Technologie umgestiegen ist. Diese Anzeigen sind einfach viel zeitgemäßer. Wir haben bei uns auch erst kürzlich auf LED-Anzeigen der Firma WIPAmedia (http://www.wipamedia.com/produkte/led-grafikdisplays/) umgestiegen und wir haben bis jetzt nur positive Rückmeldungen von unseren Kunden erhalten.