Pelikanplatz in Zürich: Auto kollidiert mit VBZ Cobra 3082 und brachte dieses zum entgleisen

0
450

Am Pelikanplatz in Zürich ist am 11. Oktober 2016, um 11:17 Uhr, ein Auto mit dem VBZ Cobra-Tram Be 5/6 3082 zusammengestossen. Dabei entgleiste das führende Fahrwerke des Trams, der Automobilist wurde leicht verletzt.

Das Tram der Linie 2 war in Richtung Paradeplatz – Bahnhof Tiefenbrunnen unterwegs, als auf der mit Lichtsignalen gesicherten Kreuzung des Pelikanplatzes ein Auto mit dem Tramzug kollidierte.

Durch die Kollision entgleiste das führende Fahrwerke des Tramzuges, der Autofahrer wurde leicht verletzt und an beiden beteiligten Fahrzeugen und Teilen der Strasseninfrastruktur entstand erheblicher Sachschaden.

Neben Polizei und Feuerwehr war auch der VBZ Notdienst (inklusive Turmwagen) auf der Unfallstelle.

Umleitungen im Tram- Und Busverkehr
Als Folge des Unfalles verkehrten bis um 15:40 Uhr die Tramlinien 2 und 9 zwischen Stauffacher und Paradeplatz in beiden Richtungen über Bahnhof Selnau – Stockerstrasse, die Buslinie 66 bediente nur die Strecke Waffenplatzstrasse – Neubühl. Zwischen Paradeplatz und Stauffacher konnten keine Ersatzbusse eingesetzt werden.

Social Media

Pelikanplatz in Zürich: Auto kollidiert mit VBZ Cobra 3082 und brachte dieses zum entgleisenAm Pelikanplatz in Zürich…

Posted by Bahn, Tram und Bus Fotos on Dienstag, 11. Oktober 2016

Info

Erstellt: 11. Okt 2016 @ 12:41

Newsletter Bahnonline.ch
Mit dem Newsletter von Bahnonline.ch erhalten Sie die aktuellsten Beiträge, sowie die neusten Veranstaltungen aus dem Bahnkalender bequem per E-Mail zugestellt.

Kostenlos abonnieren >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: