Neues Quartalsreporting Bahn von LITRA und VöV

0
77

Wie viele Kilometer legen die Reisenden mit der Bahn zurück? Welchen Einfluss hat die wirtschaftliche Lage auf den Schienengüterverkehr? Das neue Quartalsreporting der LITRA und des Verbands öffentlicher Verkehr (VöV) gibt mit den Kennzahlen Personenkilometer, Nettotonnenkilometer und Trassenkilometer alle drei Monate Auskunft über die Entwicklung des Schienenverkehrs in der Schweiz. Das stetige Nachfragewachstum der letzten Jahre schlägt sich auch in den Zahlen des dritten Quartals 2016 nieder.

Das neue Quartalsreporting der LITRA und des VöV zeigt, dass Personenkilometer, Nettotonnenkilometer und Trassenkilometer im dritten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahr zugenommen haben. Für die Entwicklung des Personenverkehrs auf der Schiene bedeutet das: Die Personenkilometer steigerten sich gegenüber dem Vorjahr um 0,9 Prozent auf 5,17 Milliarden Personenkilometer.

Ähnlich sieht es beim Schienengüterverkehr aus: Die Nettotonnenkilometer stiegen im dritten Quartal auf 2,97 Milliarden; eine Erhöhung gegenüber der Vorjahresperiode um 1,2 Prozent. Die Zunahme lässt sich vor allem durch schwerer beladene Güterzüge erklären.

Personenkilometer und Nettotonnenkilometer sind Treiber der Trassenkilometer, also der von den Eisenbahnunternehmen beanspruchten Slots auf der Eisenbahninfrastruktur. Daher lässt sich auch bei den Trassenkilometern eine Zunahme beobachten: Im dritten Quartal 2016 wurden von den Eisenbahnunternehmen 49,6 Millionen Trassenkilometer für Zugfahrten nachgefragt. Der starke Anstieg von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr ist vor allem durch den Reiseverkehr bedingt.

Ausblick Quartal 4/2016
Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 wird der Gotthardbasistunnel für den Personenverkehr geöffnet. Es bleibt abzuwarten, ob sich dies bereits in den Entwicklungen der Personenkilometer im vierten Quartal niederschlägt.

Übersicht
Verkehrsleistung3. Quartal 2016Veränderung zum Vorjahresquartal
Personenkilometer (Mrd.)5.17+0.9%
Nettotonnenkilometer (Mrd.)2.97+1.2%
Trassenkilometer (Mio.)49.6+1.6%

Das Quartalsreporting Bahn von LITRA und VöV umfasst die Verkehre folgender Unternehmen:

  • Personenverkehr: AB, BLS, FW, MGB, MOB, MVR, Region Alps, RhB, SBB, SOB, SZU, Thurbo, Tilo, ZB
  • Güterverkehr: BLS Cargo, DB Cargo, DB Cargo Schweiz, SBB Cargo, SBB Cargo International, Railcare, Rheinland Cargo Schweiz
  • Infrastruktur: BLS Netz, HBS, SBB, SOB, STB, Thurbo

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: