DESM testete Anforderungen für allfälliges automatisches Verkehren von Zügen auf nicht unabhängiger Fahrbahn

0
723
test-anforderungen-automatisches-verkehren-zuegen-nicht-unabhaengiger-fahrbahn_desm_13-10-16
Mit dem Triebwagen des Vereins VPM wurden am 13. Oktober 2016 Fallstudien zum Thema der Analyse von Gefährdungssituationen durchgeführt. / Quelle: DESM

Am 13. Oktober 2016 hat der Verein DESM zum zweiten Mal Fallstudien zum Thema der Analyse von Gefährdungssituationen mit dem Triebwagen des Vereins VPM durchgeführt. Die Untersuchungen in diesem Jahr standen im Zeichen der Anforderungen, die an ein allfälliges automatisches Verkehren von Zügen auf nicht unabhängiger Fahrbahn gestellt würden. Unter den Teilnehmern befanden sich wiederum Eisenbahn- und Risikoexperten aus der Schweiz und aus Deutschland.

Die Fallstudien wurden durch ein Team des Schweizer Fernsehens SRF des Programms „Einstein“ begleitet. Nachdem das SRF-Team weitere Dreharbeiten über die Fallstudien im DESM-Labor durchgeführt hat, wird die Themensendung am 16. März 2017 ausgestrahlt.

KOMMENTARE

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: