Bahnhof Sargans: Mann bei Entreissdiebstahl verletzt

0
137

Am Mittwoch, 8. Februar 2017, um 15:15 Uhr, hat ein unbekannter Täter beim Bahnhofsaufgang zum Perron 2 am Bahnhof Sargans einem 75-jährigen Mann die Aktentasche entrissen. Dem Täter gelang die Flucht. Der Mann zog sich durch einen Sturz schwere Verletzungen zu.

Am Mittwochnachmittag war der 75-jährige Mann mit einer 46-jährigen Frau bei der Bahnhofsunterführung Sargans unterwegs als ihn ein unbekannter Täter von hinten überraschte, und seine Aktentasche entriss. Anschliessend fiel der Mann zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Täter flüchtete mit der Aktentasche in Richtung Ragazerstrasse.

Personen, die Angaben zum Vorfall oder zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen, Tel. 058 229 49 49, zu melden.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: