Bahnhistorischer Verein Solothurn Bern überführte Fahrzeuge in neue Unterkunft

0
155
Ueberfuhr Fahrzeuge in neue Unterkunft_Bahnhistorischer Verein Solothurn Bern_3 17
Auflad des MOB BCFe 4/4 16 auf ein Schienensystemfahrzeug von Welti Furrer in Aarberg. / Quelle: Bahnhistorischer Verein Solothurn Bern

Vergangene Woche konnte der Bahnhistorische Verein Solothurn Bern seine Fahrzeuge in eine neue, bezahlbarere Unterkunft überführen.

Diese steht im Luzerner Hinterland, es handelt sich um eine einfache Wellblechhalle, ohne Wasser- und im Moment noch ohne Stromanschluss. Die Fahrzeuge sind aber ausreichend vor der Witterung und vor Vandalismus geschützt. Bei einem Quadratmeterpreis von etwas über 40.- konnten sie so positioniert werden, dass alle Fahrzeuge rundum zugänglich sind, es kann also auch an den Aussenseiten gearbeitet werden.

Überführt wurden Trieb- und Steuerwagen des SZB Zuges und der MOB Triebwagen BCFe 4/4 16.

Im Anschluss konnte ausserdem der BDe 4/4 38 ex VBW überführt werden, der im ehemaligen Tramdepot Burgernziel in Bern abgestellt und dort akut von Vandalenschäden bedroht war, nachdem Jugendliche ihn mehmals als Partyraum verwendet und an einem nebenan abgestellten, ehemaligen Bernmobil Bus auch schon Scheiben eingeschlagen hatten. Der BDe 4/4 38 wird allerdings vorläufig nicht in die Fahrzeugliste des BVSB aufgenommen, die Finanzierung seiner Miete passiert unabhängig vom BVSB durch einzelne Vereinsmitglieder.

Ausserdem konnten der Akkutraktor der Drahtwerke Biel aus dem Bahnmuseum Kerzers überführt werden. Dieser Traktor gehört ebenfalls nicht dem BVSB, sondern einem Mitglied. Sein Standplatz wird untervermietet, damit können die monatlichen Kosten für den MOB Triebwagen um rund einen Viertel reduziert werden.

Social Media

Vergangene Woche konnten wir unsere Fahrzeuge in eine neue, bezahlbarere Unterkunft überführen. Diese steht im Luzerner…

Gepostet von Bahnhistorischer Verein Solothurn Bern am Mittwoch, 15. März 2017

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: