Arbeitsstart „Modernisierung der Bahninfrastruktur in Gambarogno“: Massnahmen für Kunden und Verkehr

0
394

Im Rahmen der Modernisierung der Bahnlinie Cadenazzo – Luino erneuert die SBB bestehende Infrastruktur und Bauten. Von Juni bis Dezember 2017 ist die Bahnlinie für die Arbeiten vollständig gesperrt. Die Reisenden haben Anschluss auf Ersatzbusse, die Güterzüge werden über die Simplonachse und Chiasso umgeleitet. Die Modernisierungsarbeiten sind massgeblich für die Zukunft des Güterverkehrs und die Entwicklung des Verkehrsangebots, unter anderem für einen stabileren Fahrplan auf der Luino-Linie.

Das Projekt für die Modernisierung der Bahninfrastruktur ist Teil der Strategie, das nationale Eisenbahnnetz zu entwickeln, um den Verfassungsauftrag der Verkehrsverlagerung von der Strasse auf die Schiene zu erfüllen. Es gehört zu den vorrangigen Massnahmen zur Leistungssteigerung der Zufahrten zu den neuen Basistunneln am Gotthard und am Ceneri.

Zu den wichtigsten Arbeiten gehören der Doppelspurausbau über 2,7 Kilometer zwischen Contone und Quartino sowie die Integration der Strecke Contone – Ranzo Sant’Abbondio in das Leitsystem der Betriebszentrale Süd in Pollegio. Das Projekt enthält auch Begleitmassnahmen für eine höhere Sicherheit und bessere Verwendbarkeit der Werke. Dazu gehören insbesondere neue Absperrvorrichtungen, sanierte und ausgebaute Strassenunterführungen sowie ein neuer Veloweg.

Im April 2017 begann die Vorbereitung für die Baustelle, die Hauptarbeiten dauern von Juni 2017 bis Dezember 2019. Vom 11. Juni bis 9. Dezember 2017 ist die Bahnlinie zwischen Cadenazzo und Luino vollständig gesperrt.

Info
  • Die SBB und die Gemeinde Gambarogno informieren detailliert über den Ablauf der Arbeiten und die Auswirkungen auf den Schienen- und Strassenverkehr. Die Fahrpläne für die Ersatzbusse sind auf www.tilo.ch/de/Tools/Avvisi-list und im Online-Fahrplan www.sbb.ch/fahrplan zu finden.
  • www.ffs.ch/gambarogno
    • 27.2.2017 bis 10.6.2017: Montags bis samstags ist die Linie jeweils von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geschlossen.
    • 11.6.2017 bis 9.12.2017: Die Linie ist vollständig geschlossen.
    • 11.12.2017 bis 27.4.2018: Montags bis freitags ist die Linie jeweils von 8.15 Uhr bis 17.15 Uhr geschlossen.
    • 27.10.2017 22.00 Uhr bis 30.10.2017 5.00 Uhr: Die Abzweigung nach Locarno ist vollständig geschlossen.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: