Deutz-Rangierdiesellok von Holcim neu beim Verein 241-A-65

0
303
Deutz-Rangierdiesellok Holcim_Verein 241-A-65_6 17
Die Deutz-Rangierdiesellok, wie sie sich nach der Übernahme von Holcim im Juni 2017 präsentiert. / Quelle: Verein 241-A-65

Von Holcim hat der Verein 241-A-65 per Juni 2017 eine Deutz-Rangierdiesellok (Tm 2/2) übernommen.

Die Diesellok mit der Fabriknummer 58175 wurde im Jahr 1967 gebaut befindet sich in einem arg lädierten Zustand, der Verein dürfte noch viele Stunden Arbeit vor sich haben, um daraus wieder ein Schmuckstück zu machen. Der Verein nimmt gerne auch Unterstützung an.

Info

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: