Trasadingen: Eine Person bei Kutschenunfall auf Bahnlinie leicht verletzt

0
261
Trasadingen-Unfall-Kutsche_Kapo SH_27 12 15
Trasadingen: Eine Person bei Kutschenunfall auf Bahnlinie leicht verletzt. / Quelle: Kapo SH

Am Sonntagnachmittag, 27.12.2015, hat sich in Trasadingen ein Alleinunfall mit einer Pferdekutsche ereignet. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Beim Unfall starb eines der zwei Pferde.

Um zirka 14:30 Uhr am Sonntagnachmittag (27.12.2015) ging bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei die Meldung über einen Unfall mit einer Kutsche am Bahnhof Trasadingen ein.

Der Kutscher, welcher sich alleine auf dem Gefährt befand, fuhr mit dem Zweiergespann von Wilchingen her über einen Feldweg in Richtung Örtlichkeit „Chis“. Nach ersten Erkenntnissen wurde eines der Pferde durch ein auf dem angrenzenden Feld bewegendes Blech aufgescheucht, worauf beide Pferde begannen zu galoppieren. Im Galopp näherte sich das Gespann mit der Kutsche schliesslich der Bahnlinie Trasadingen – Neunkirch. Die Tiere konnten nicht beruhigt oder gestoppt werden. Im Verzweigungsbereich des Feldweges zum Radweg Trasadingen – Wilchingen, versuchte der Kutscher die Pferde nach rechts zu lenken, wobei eines der Pferde wegrutschte und das gesamte Gespann auf die Gleisrinne geschleudert wurde. Der Kutscher wurde bei diesem Unfall leicht verletzt.

Ein Pferd des Zweiergespanns starb bei diesem Alleinunfall. Das zweite Pferd blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Die Kutsche wurde durch ein privates Bergungsunternehmen abtransportiert.

Zum Zeitpunkt des Unfalls befand sich eine Zugskomposition der Deutschen Bahn im Bahnhof Trasadingen. Durch den Lokführer wurde der Unfall beobachtet, weshalb die Weiterfahrt in Richtung Neunkirch nicht durchgeführt wurde. Die Bahnstrecke Trasadingen – Neunkirch blieb während der Zeitdauer der Unfallaufnahme und der Bergung gesperrt.

Der genaue Unfallhergang bzw. die Unfallursache wird von der Schaffhauser Polizei untersucht.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: