Berner Oberland-Bahn verkehrt wieder nach Fahrplan

0
219

Die Betriebsstörung bei der Berner Oberland-Bahn konnte in der Nacht auf Montag, 13. November 2017 behoben werden. Seit dem Morgen verkehren die Züge wieder gemäss Fahrplan.

Aufgrund des starken Winds war am Sonntagabend, 12. November, kurz vor 17 Uhr, zwischen Zweilütschinen und Lauterbrunnen ein Baum auf die Starkstromleitung der BOB gefallen. Als Folge kam es zu einem Stromunterbruch in Teilen der Region und zu einem Betriebsunterbruch bei der BOB.

KOMMENTARE

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: