Bereits über 5’000 Bahnkundinnen und -kunden haben das Kursbuch für Bahn, Schiff und Seilbahnen beim VCS vorbestellt. Ab Samstag, 25. November 2017, ist der gedruckte Fahrplan an über 60 Bahnhöfen der Schweiz zum Preis von 19 Franken verfügbar.

Die digitalen Hilfsmittel der SBB leisten den Kundinnen und Kunden des öffentlichen Verkehrs hervorragende Dienste. Für den Überblick über den Schweizer ÖV und eine fundierte Reiseplanung ist das Kursbuch in gedruckter Form aber unverzichtbar. Das zeigen die über 5’000 Vorbestellungen für das Kursbuch 2018, die beim VCS noch vor dem offiziellen Verkaufsstart eingegangen sind.

Hans Meiner, Schweizer ÖV-Pionier und Mitinitiant des Taktfahrplans des öffentlichen Verkehrs der Schweiz, wollte nicht einfach so hinnehmen, dass das Kursbuch nicht mehr erscheinen soll. Er ergriff die Initiative, um weiterhin alle Zug-, Schiffs- und Seilbahnverbindungen des Schweizer ÖV abzubilden.

Für die Realisierung des Kursbuches holte sich Meiner die richtigen Partner ins Boot: die SBB stellt die Fahrplandaten und die Distribution an den 30 grössten SBB-Bahnhöfen zur Verfügung. Ebenfalls erhältlich ist das Kursbuch an den grössten Verkaufsstellen der Schweizer Privatbahnen. Der VCS leitet das Projekt und organisiert die gesamte logistische Abwicklung.

Als umweltbewusster Verband legt der VCS Wert darauf, dass das Kursbuch zu 100 Prozent in der Schweiz produziert wird. Den Druck verantwortet der bewährte Partner Stämpfli Druck.

Verkaufsstellen-Kursbuch 2018_VCS Verkehrs-Club der Schweiz_23 11 17
Quelle: VCS Verkehrs Club der Schweiz
Info
Finden bei >>
ebayricardo.ch

Newsletter Bahnonline.ch
Mit dem Newsletter von Bahnonline.ch erhalten Sie die aktuellsten Beiträge, sowie die neusten Veranstaltungen aus dem Bahnkalender bequem per E-Mail zugestellt.

Kostenlos abonnieren >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: