VBZ-Fahrplan: Angebotsänderungen zum Fahrplanwechsel 2017

0
546

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 steht im Marktgebiet der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) vor allem die Linie 8 mit der Eröffnung der Tramverbindung Hardbrücke im Fokus. Aber auch auf anderen Linien werden wichtige Verbesserungen umgesetzt.

Nebst der Eröffnung der Tramverbindung Hardbrücke auf der Linie 8 und den damit verbundenen Änderungen auf der Tramlinie 15 erfahren auch diverse Buslinien Verbesserungen. So zum Beispiel die Linie 31, die neu durchgehend bis nach Witikon fährt. Mehr Fahrten, Vereinfachungen der Strecke und zusätzliche Fahrzeuge – nicht nur in der Stadt, sondern vor allem auch im Limmattal.

Die neue Linie 8 schafft Anschluss quer durch Zürich

VBZ Linien 8 15 ab 2018_Verkehrsbetriebe Zuerich_1 12 17
So sind die Linien 8 und 15 neu unterwegs. / Quelle: Verkehrsbetriebe Zürich

Die VBZ schliessen die Lücke über die Brücke, die Linie 8 nimmt Kurs Richtung Zürich West auf. Dank der neuen Linienführung via Bahnhof Stadelhofen durch die Innenstadt und ab Hardplatz über die Hardbrücke bis zum Hardturm erhalten die Fahrgäste durchdachte Anschlussmöglichkeiten an verschiedene Bahnhöfe innerhalb der Stadt und gelangen ohne Umsteigen an einige der wichtigsten Plätze von Zürich.
Mehr Informationen dazu online unter www.vbz.ch/8.

Aufgrund grösserer Fahrzeuge, welche auf der Linie 8 eingesetzt werden, kann der Klusplatz nur noch von zwei Tramlinien (3 und 8) angefahren werden. Die Linie 15 endet daher – vom Bucheggplatz her kommend – neu beim Bahnhof Stadelhofen, die Linie 8 wird dafür ab Bellevue via Bahnhof Stadelhofen – Kreuzplatz zum Klusplatz geführt. Fahrgäste der Linie 15 zwischen Klusplatz – Limmatquai – Bucheggplatz müssen also neu am Stadelhofen umsteigen, jene in Richtung Paradeplatz dafür nicht mehr.

Frühmorgens in die Seilbahn Rigiblick
Die Seilbahn Rigiblick startet neu bereits schon ab 5 Uhr morgens (statt 5:20 Uhr). So werden die erste Fahrt der Linie 10 zum Flughafen und weitere Fahrten Richtung Hauptbahnhof zuverlässig erreicht.

Social Media

Info

Erstellt: 1. Dez 2017 @ 09:35

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: