Weitere Verbund-Abonnemente auf dem Swiss Pass

0
118

Persönliche Z-Pass-Abonnemente mit Gültigkeit ab dem 10. Dezember 2017 werden neu direkt auf den Swiss Pass geladen.

Die Neuerung im Tarifverbund Z-Pass betrifft die persönlichen Monats- und Jahresabonnemente für Erwachsene und Junioren. Die Z-Bonuspässe folgen Mitte 2018. Mit der Hinterlegung der Abos auf dem Swiss Pass fällt die bisherige Abo-Karte weg. Im Gegensatz zum General- und Halbtaxabonnement werden sämtliche Z-Pass-Abonnemente auf dem Swiss Pass nicht automatisch verlängert.

Immer mehr Verbundabonnemente auf dem Swiss Pass
Per Fahrplanwechsel 2017 werden zudem weitere Tarifverbünde auf dem Swiss Pass erhältlich sein, darunter auch Mitglieder der Verbundgesellschaft Z-Pass. Neben Frimobil (FR/VD), Libero (BE/SO) und Passepartout (LU/OW//NW) bieten auch die A-Welle (AG) und der Tarifverbund Schwyz ihre Abonnemente auf dem Swiss Pass an. Das Sortiment des ZVV folgt Ende 2018. Die bewährte, schrittweise Weiterentwicklung des Swiss Pass geht damit voran.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: