Fahrplanwechsel: Änderungen bei der SBB Deutschland

0
384

Der diesjährige Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 bringt auch ein paar Änderungen auf den Strecken der SBB GmbH mit sich. So wird ab dem 10. Dezember die neue Haltestelle „Schopfheim Schlattholz“ zwischen Schopfheim und Fahrnau von den Linien S5 und S6 angefahren. Dadurch gibt es in beide Richtungen leichte Verschiebungen der Ankunfts- und Abfahrtszeiten in Fahrnau, Hausen-Raitbach und Zell (Wiesental).

Ausserdem wird die SBB GmbH mit dem Fahrplanwechsel alle Regionalbahn-Verbindungen auf der Schiene im Klettgau zwischen Schaffhausen und Erzingen übernehmen. Bisher wurden die Stundentakt-Verbindungen von der Deutschen Bahn angeboten.

Auch tariflich gibt es ab dem 10. Dezember 2017 eine Neuerung. Der Tarifverbund Schaffhausen Flextax wird in den Tarifverbund Ostwind integriert. Die heutigen Flextax-Zonen bleiben unverändert erhalten und werden den Zonen des Ostwind angehängt. Der neue Tarifverbund beinhaltet dann die Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell AR, Appenzell AI, Glarus, SZ (March), Schaffhausen sowie das Fürstentum Lichtenstein. Im Rahmen der Umstrukturierung werden die Preise im Kanton Schaffhausen per Ende 2017 in einem zweiten Schritt nach dem Prinzip „vergleichbare Preise für vergleichbare Leistungen“ sowohl nach unten als auch nach oben angepasst.

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: