Prose führt Messkampagne für Schüttgutwagen aus Frankreich durch

0
201
Messkampagne Schuettgutwagen Frankreich_Prose_29 8 17
Die Schüttgutwagen der Firma Rolanfer Matériel Ferroviaire SA, welche durch Prose geprüft wurden. / Quelle: Prose

Für das französische Unternehmen Rolanfer Matériel Ferroviaire SA, das Schienenfahrzeuge für Güterzüge und Bahnarbeiten produziert, sollten dynamische Tests für die fahrtechnische Zulassung von zwei verschiedenen Arten von Eisenbahnarbeitsfahrzeugen durchgeführt werden.

Messungen im Ausland sind für Prose aus verschiedenen Gründen aufwändig und damit für den Kunden auch kostenintensiv, zum Beispiel wenn es um die notwendigen Berechtigungen für solche Tests geht. Prose führte die Tests daher auf dem Schweizer Streckennetz durch – eine attraktive, kostenbewusste Lösung.

Im Rahmen der Messkampagne prüfte Prose, ob die Fahrzeuge auch ohne Dämpfer die Grenzwerte der geltenden Europäischen Normen einhalten. Ausserdem wurde das fahrtechnische Verhalten in zwei Beladungszuständen untersucht – leer und zu 100 % beladen. Die Wagen haben bestanden.

Mit den Zulassungsmessungen von französischen Schüttgutwagen auf Schweizer Schienen stellt Prose einmal mehr ihre Flexibilität und Kompetenz unter Beweis:

“Wir verfügen nicht nur über die Erfahrung, fahrtechnische Zulassungsmessungen für andere Länder erfolgreich in der Schweiz durchzuführen. Auch die Kommunikation mit den Zulassungsbehörden der jeweiligen Länder gelingt auf den Punkt.”

Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen