Lawinengefahr: MGB-Strecke Dieni – Nätschen war unterbrochen

0
204

Wegen Lawinengefahr war die Strecke von Dieni nach Nätschen der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) vom 30. Dezember 2017, um 8 Uhr, bis am 31. Dezember 2017, um 9 Uhr, unterbrochen.

Es verkehrten keine Ersatzbusse.

Glacier Express-Reisende wurden über Zürich gelenkt.

Erste durchfahrende Züge fuhren am 31. Dezember um 09:28 Uhr ab Andermatt und um 09:14 Uhr ab Disentis / Mustér.

Erstellt: 30. Dez 2017 @ 12:34

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: