Märklin H0: SBB C 5/6 «Elefant» mit Öl-Feuerung, BLS Cargo Vectron, PTT «Halbschuh», Re 4/4 II «50 Jahre LGB» und De 6/6 «Seetal-Krokodil» [aktualisiert]

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 12. Januar 2018 veröffentlicht.

0
3541

Märklin H0-Neuheiten 2018: Der SBB Elefant erscheint in der Version mit Ölfeuerung. Als Varianten kommen die Vectron-Lok in der BLS Cargo-Ausführung, der «Halbschuh» in PTT-Version und das Seetal-Krokodil 15302 im Zustand Mitte der 60er Jahre. Ein Fantasieprodukt ist die Re 4/4 II in der Gestaltung «50 Jahre LGB».

H0 39251 SBB Dampflokomotive C 5 6 Elefant mit Schlepptender und Oel-Feuerung_Gebr Maerklin & Cie_1 18
SBB Dampflokomotive C 5/6 „Elefant“ mit Schlepptender und Öl-Feuerung in H0 von Märklin. / Quelle: Gebr. Märklin & Cie.

Dampflokomotiven
39251 SBB Dampflokomotive C 5/6 «Elefant» mit Schlepptender und Öl-Feuerung

  • Güterzug-Dampflokomotive Serie C 5/6 «Elefant» der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), mit 3-achsigem Schlepptender und Umbau auf Öl-Hauptfeuerung. Lok-Betriebsnummer 2976. Betriebszustand der 1950er Jahre.
  • Stärkste Dampflokomotive der SBB, mit Beinamen «Elefant».
  • Einzige umgebaute Lokomotive dieser Serie auf Öl-Hauptfeuerung.
  • Vorbildgerechte Formänderungen mit Ölbehälter auf dem Tender.
  • Führerstandsbeleuchtung zusätzlich digital schaltbar.
  • Serienmässig mit Raucheinsatz.
  • Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Einmalige Serie.
39005 Verein Pacific 01 202 Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender

  • Mit Kohlen-Schlepptender 2´2´T34. Ausführung als Museumslokomotive des Vereins Pacific 01 202. Mit Altbaukessel, silbernen Kesselringen, gekürztem Umlauf, Witte-Windleitblechen und Indusi. Aktueller Betriebszustand.
  • Mit Spielewelt-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Sound-Funktionen.
  • Simulierter Betriebsmittelverbrauch optisch durch Absenken des Kohlenhaufens.
  • Mit Funktion F8 senken und heben der Kohlenbeladung auch mit nicht mfx+ fähigen Digital-Zentralen möglich.
  • Vorbildgerechte Formkorrekturen wie z.B. gekürzter Umlauf.
  • Lokführer- und Heizer-Figur liegen bei.
  • Einmalige Serie.
  • Handmuster von November 2018
H0 Maerklin Trix SBB Re 4 4 II 50 Jahre LGB_Sandro Hartmeier_12 1 18
SBB Re 4/4 II „50 Jahre LGB“ in H0 von Märklin (AC-Version) und Trix (DC-Version). Das Foto zeigt ein erstes Mustermodell, welches am 12. Januar 2018 gezeigt wurde. / Quelle: Sandro Hartmeier
Elektrolokomotiven
36198 BLS Cargo Mehrsystem-Elektrolokomotive «Vectron» Re 475 «Die Alpinisten»

  • Reihe 475 der BLS Cargo mit der Werbebeschriftung «Die Alpinisten» bzw. «The Alpinists». Aktueller Betriebszustand.
  • Lokomotive mit vielfältigen Sound-Funktionen.
  • Mit mfx/DCC-Decoder.
  • Detailliertes, preiswertes Einsteigermodell mit umfangreicher Ausstattung.
  • Erstmalig mit 4 Pantographen.
36353 PTT Rangierlokomotive Ee 3/3 «Halbschuh»

  • Ausführung der ehemaligen Schweizerischen Post PTT. Oxidrote Ausführung. Bauart aus der ersten Bauserie 1927/28, mit Endführerhaus und Rangierbühne vorne. Betriebszustand der Epoche IV.
  • Fein detaillierte Metallausführung.
  • Spielewelt mfx+ Decoder mit umfangreichen Geräuschfunktionen.
  • Auf Schweizer Lichtwechsel und auf rotes Schlusslicht bei Solofahrt umschaltbar.
  • Beleuchtung mit warmweissen und roten Leuchtdioden (LED).
36635 Swiss Rail Traffic TRAXX AC 3 LM BR 487

  • Elektrolokomotive Baureihe 487 mit Last-Mile-Diesel (TRAXX AC 3 LM) und ohne Flex-Panel der Swiss Rail Traffic AG. Gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX 3-Typenprogramm. Betriebsnummer 487 001.
  • Moderne Elektrolokomotive Bombardier TRAXX 3 in Metallausführung.
  • Mit mfx-Decoder und vielfältigen Geräuschfunktionen.
  • Ausführung ohne Flex-Panels an der Seitenwand der Lok.
  • Last Mile Einrichtung im Modell nachgebildet.
  • Digitales Vollsound-Modell mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Vorbildgerechtes Geräusch des Last Mile Dieselmotors digital schaltbar.

37326 SBB Cargo Re 620 088 «Xrail»

  • Schwere Elektrolokomotive Serie Re 6/6 als Re 620 der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Ausführung in feuerrot/ultramarinblauer Grundfarbgebung, mit seitlicher Aufschrift «Member of the Xrail alliance» der Xrail S.A., B-Bruxelles. Eckige Stirnlampen, UIC-Steckdosen, stirnseitig schräge Griffstangen, an einer Lokseite mit Wartungsklappe für Klimaanlage. Lok-Betriebsnummer 620 088-5, mit Lok-Wappen «Linthal». Betriebszustand um 2014.
  • Fahrwerk und Aufbau in schwerer Metallausführung.
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Einmalige Serie.
37351 Re 4/4 II «50 Jahre LGB»

  • Elektrolokomotive Serie Re 4/4 II der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Ausführung in Anlehnung an die Gestaltung der Ge 4/4 II Nr. 617 der Rhätischen Bahn, wie sie ab 12.01.2018 ein Jahr lang in der Schweiz fahren wird.
  • Mit Digital-Decoder mfx+.
  • Einmalige Serie.
37511 SBB De 6/6 «Seetal-Krokodil»

  • Elektrolokomotive Serie De 6/6 «Seetal-Krokodil» der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Rotbraune Grundfarbgebung. Lok-Betriebsnummer 15302. Betriebszustand Mitte der 1960er Jahre (Epoche III).
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Für noch mehr Spielfreude in der Märklin «Spielewelt».
  • Einmalige Serie.
39364 Verein Mikado 1244 Ae 6/6 11407 «Aargau», mit hochglänzendem Anstrich

  • Elektrolokomotive Ae 6/6 «Kantonslok» als Museumslok (zurückversetzt in den Ablieferungszustand) des Vereins Mikado 1244. Kantonswappen Aargau, Farbgebung Tannengrün. Betriebsnummer 11407. Betriebszustand 2017.
  • Digital-Decoder mfx+.
  • Neues Spitzenlicht.
  • Zahlreiche Lichtfunktionen separat digital schaltbar.
  • Einmalige Serie.
39568 SBB Ce 6/8 III 14314 «Krokodil», dunkelbraun

  • Bauart aus der 2. Bauserie.
  • Betriebszustand Anfang 1930er-Jahre.
  • Schweizer Lichtwechsel.
  • Schwere Metallausführung.
  • Spielewelt Digital-Decoder mfx+ mit umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen.
Personenwagensets
43650 SBB Apm Panoramawagen «Gotthard Panorama Express»

  • 3 EC-Panoramawagen Apm, 1. Klasse, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Einsatz im Gotthard Panorama Express. Aktueller Betriebszustand.
Personenwagen
42155 SBB EW IV A

  • 1. Klasse, Einheitswagen Typ EW IV A der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Aktuelle Gestaltung im FV-Design.
  • Neue Betriebsnummer.
  • Einmalige Serie.
42156 SBB EW IV B

  • 2. Klasse, Einheitswagen Typ EW IV B der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Aktuelle Gestaltung im FV-Design.
  • Neue Betriebsnummer.
  • Einmalige Serie.
42157 SBB EW IV B

  • 2. Klasse, Einheitswagen Typ EW IV B der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Aktuelle Gestaltung im FV-Design.
  • Neue Betriebsnummer.
  • Einmalige Serie.
42179 SBB IC Bt

  • Intercity-Steuerwagen für Pendelzüge Typ EW IV Bt der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 2. Klasse mit Führerstand ähnlich der Lok Re 460.
43362 SBB Leichtstahlwagen 2. Klasse Serie B4ü 2207-40

  • Mit 2 Einstiegen je Seite. Betriebszustand vor der Klassenreform 1956.
43372 SBB Leichtstahlwagen 3. Klasse Serie C4ü 5596-5715

  •  Mit 2 Einstiegen je Seite. Betriebszustand vor der Klassenreform 1956.
43382 SBB Leichtstahlwagen 3. Klasse Serie C4ü 6069-6100

  •  Mit einem Einstieg je Seite. Betriebszustand vor der Klassenreform 1956.
43392 SBB Leichtstahl-Speisewagen Dr4(ü) Serie 10121-10126

  • Betriebszustand zwischen 1953 und 1956.
43402 SBB Leichtstahl-Gepäckwagen F4(ü) 18850-18999

  • Tannengrüne Farbgebung. Betriebszustand vor 1956.
43411 SBB Leichtstahl-Steuerwagen 1./2. Klasse ABt Serie 930-937

  • Tannengrüne Farbgebung. Betriebszustand 1975 bis Mitte der 1980er Jahre.
  • Massstäbliche Ausführung.
  • Vorbereitet für Strom führende Kurzkupplung.
  • Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweissen Leuchtdioden.
  • Vorbildgerechter schweizerischer Lichtwechsel.
Güterwagensets
47802 AAE Doppel-Containertragwagen Bauart Sggrss 80

  • 6-achsiger Doppel-Containertragwagen mit Gelenk der Bauart Sggrss 80 (AAE-Bauart S119), für den kombinierten Ladungsverkehr. Hellgraue Grundfarbgebung. Privatwagen der AAE Cargo AG, CH-Baar, vermietet an Locon Logistic und Consulting AG, Oberuckersee, registriert in Deutschland. Beladen mit drei 20-ft. Tank-Containern. Aktueller Betriebszustand.
  • Komplette Neukonstruktion des Doppel-Containertragwagens Sggrss 80.
  • Detaillierte Ausführung weitgehend aus Metall.
  • In Container-Zügen als Ganzzüge im Seehafen-Hinterlandverkehr im Einsatz.
  • Container abnehmbar und stapelbar.
48488 Set mit drei Wascosa Druckgaskesselwagen Zags und Zagkks

  • Drei vierachsige Druckgaskesselwagen Zags und Zagkks mit und ohne Sonnenschutzdach. Privatwagen der Schweizer Transportfirma Wascosa AG. Betriebszustand 2016.
  • Einmalige Serie.
Güterwagen
47060 SBB Cargo Schiebeplanenwagen Rilns

  • Vierachsiger Schiebeplanenwagen der Bauart Rilns mit blauer Plane der SBB Cargo. Europäische Standardbauart mit 19,90 m Länge. Ausführung mit eckigen Puffern.
  • Einmalige Serie.
47068 SBB Niederbordwagen Res 676

  • Vierachsiger Niederbordwagen Bauart Res der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Europäische Standardbauart mit 19,90 m Länge. Beladen mit zwei Infanterie-Fahrzeugen MB G 270 CDI «Serval» der Schweizer Armee. Betriebszustand der Epoche V.
  • Einmalige Serie.
47097 Hupac Containertragwagen Sgnss 457

  • Vierachsiger Containertragwagen der Bauart Sgnss 457 der Hupac SA (Chiasso). Drei (3) 20 Fuss Tankcontainer mit umlaufendem Trag- und Schutzrahmen der Firma Bertschi (Dürrenäsch).
  • Einmalige Serie.
47459 SBB Cargo Containertragwagen Sgnss

  • Verkehrsgraue Grundfarbgebung. Beladen mit drei Schüttgutbehältern der österreichischen Firma Innofreight, Bruck an der Mur. Aktueller Betriebszustand 2010.
  • Einmalige Serie.

Social Media

Handmuster des H0-Modells von Märklin an der Modellbau Bodensee in Friedrichshafen

Gepostet von Verein Pacific 01 202 am Freitag, 2. November 2018

Info

 

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: