Verkehrslage der Matterhorn Gotthard Bahn am 22. Januar 2018

0
666

Auf dem Streckennetz der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) bestehen aufgrund von Lawinengefahr am Montag, 22. Januar 2018 Einschränkungen.

Mattertal/Zermatt

Es sind bis auf weiteres keine Reisen (weder Bahn noch Strasse) nach Täsch/Zermatt möglich.

  • Der Bahnverkehr zwischen Täsch und Zermatt bleibt bis Dienstagabend, 23.01.2018 (Betriebsschluss) gesperrt. Die Strasse Herbriggen-Täsch-Zermatt bleibt bis auf weiteres wegen Lawinengefahr geschlossen. Informationen zu den Heli-Shuttle-Flügen sind auf dem Liveticker von Zermatt Tourismus ersichtlich.
  • Auf der Bahnstrecke Visp – Herbriggen verkehren Ersatzbusse. St.Niklaus wird beim Restaurant Edelweis an der Kantonsstrasse bedient.
  • Die Gornergrat Bahn ist bis auf weiteres geschlossen.

Goms/Urserntal/Surselva:

  • Der Bahnbetrieb zwischen Fiesch und Disentis, sowie der Autoverlad Furka (Oberwald – Realp) und Oberalp (Andermatt – Sedrun) ist bis Dienstagabend, 23.01.2018 (Betriebsschluss) eingestellt.
  • Ein Bahnersatz mit Bussen erfolgt auf folgenden Strecken:
    • Fiesch – Niederwald
    • Sedrun – Disentis (Bahnersatz mit Taxis)
    • Auf den restlichen Abschnitten ist die Strasse ebenfalls gesperrt
  • Die Züge auf der Strecke Visp – Fiesch verkehren gemäss Fahrplan
Social Media

Einige Eindrücke aus der Furka-Region

Posted by Dampfbahn Furka-Bergstrecke: Ressort Dieselcrew on Montag, 22. Januar 2018

Im Sommer darf die DFB jeweils eine der beiden grossen Dieselloks HGm 4/4 von der MGB einmieten. Gerne zeigen wir Ihnen auch Fotos der Einsätze auf dem MGB-Streckennetz.

Posted by Dampfbahn Furka-Bergstrecke: Ressort Dieselcrew on Montag, 22. Januar 2018

Info

Erstellt: 22. Jan 2018 @ 12:03

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: