Lommiswil: SBB Domino 3 in Erdrutsch gefahren und entgleist

0
1047
Lommiswil SBB Domino in Erdrutsch gefahren und entgleist_Kapo SO_22 1 18
Der bei Lommiswil wegen eines Erdrutsches am 22. Januar 2018 entgleiste SBB Domino. / Quelle: Kapo SO

Bei Lommiswil entgleiste am 22. Januar 2018 nach einem Erdrutsch ein Zug. Verletzt wurde niemand

Bei Lommiswil entgleiste infolge eines Erdrutsches gegen 20:40 Uhr ein Domino 3 der in Richtung Oberdorf fuhr. Der Triebwagen RBDe 560 253 sowie der Mittel- und Steuerwagen sind dabei aus dem Gleis gesprungen und blieben in Schräglage stehen. Zum Teil wurden Fahrleitungsmasten touchiert. Im Zug befand sich neben dem Lokführer eine Passagierin. Beide blieben unverletzt.

Die Strecke blieb mehrere Tage unterbrochen, es verkehrten Ersatzbusse.

Social Media

Domino RBDe 560 253-7 der am 22.1.18 bei Lommiswil entgleist ist wegen eines Erdrutsches.Steht mit den Drehgestellen auf Diplory beim Bahnhof Moutier.

Posted by Heldner Photography on Mittwoch, 14. Februar 2018

Info

Erstellt: 23. Jan 2018 @ 16:14

Newsletter Bahnonline.ch
Mit dem Newsletter von Bahnonline.ch erhalten Sie die aktuellsten Beiträge, sowie die neusten Veranstaltungen aus dem Bahnkalender bequem per E-Mail zugestellt.

Kostenlos abonnieren >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: