Kursbuch 2018: Bereits über 10’000 Exemplare verkauft

Apps und Internet ersetzen das bewährte Kursbuch nicht.

0
320
Kursbuch 2018_VCS Verkehrs-Club der Schweiz_8 17
Cover des Kursbuches 2018. / Quelle: VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Der VCS, die IGöV und Pro Bahn Schweiz freuen sich über den grossen Erfolg des Kursbuches 2018. Mit mehr als 10’000 verkauften Exemplaren wurden die Erwartungen übertroffen. Dieser Erfolg sichert den Fortbestand des Fahrplans in gedruckter Form auch für 2019.

Trotz der beliebten Apps der SBB ist das Kursbuch für versierte ÖV-Nutzer unersetzlich. Daran haben die IGöV, der VCS und Pro Bahn Schweiz immer geglaubt. Deshalb haben die drei Verbände nicht akzeptiert, dass das Kursbuch Geschichte sein soll – und produzierten es kurzerhand auf eigene Faust. Die grosse Nachfrage gibt ihnen recht.

Der Initiator des Projekts, ÖV-Pionier Hans Meiner, freut sich über den Erfolg:

„Für mich ist das die Bestätigung, dass das Kursbuch unersetzlich ist. Neben der tollen SBB-App brauche ich das Kursbuch weiterhin sehr regelmässig. Ich schätze es sehr, dass die SBB das Projekt unterstützt und das Kursbuch weiterhin an den grossen Bahnhöfen der Schweiz erhältlich ist.“

Info
  • Das Kursbuch kann weiterhin auch beim VCS bestellt werden, per Telefon unter 031 328 58 58, E-Mail kursbuch@verkehrsclub.ch oder via Online-Bestellung www.verkehrsclub.ch/kursbuch
Finden bei >>
ebayricardo.ch

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: