Schlanke Kuehn-Weichen in der Spur TT ab sofort lieferbar

0
431
Schlanke Weichen TT_Kuehn Modell & Digital_7 18
Schlanke Kuehn-Weichen in Spur TT. / Quelle: Kuehn Modell & Digital

Die langen (schlanken) Weichen mit den Artikel-Nummern 72640 / 72641 von Kuehn sind nun ab Lager verfügbar. Im Gegensatz zu den kurzen Weichen mit durchgehendem Abzweigradius sind bei den Weichen WL10 und WR10 die Abzweigbögen nur bis zum Herzstück geführt. Die Geometrie der Weichen entspricht annähernd einer auf etwa 70% verkürzten Standardweiche EW49-190-1:9 der DR.

Der Aufbau der Weichen gleicht den Bogenweichen. Wie bei allen Weichen sind auch die WL10 und WR10 mit einem Schnappmechanismus für die Weichenzungen ausgestattet. Bei der Benutzung von Standardweichenantrieben (TT/N) ist diese Feder zu entfernen. Die im Bild sichtbaren Befestigungslaschen sind nur angesteckt und können entfernt werden falls sie nicht benutzt werden. Falls nötig, lassen sich optional die Radlenker im Herzstückbereich durch einen externen Umschalter polarisieren.

Noch ein paar genaue (theoretische) Masse zu den Weichen, falls jemand diese in seinem Gleisplanungsprogramm noch vermissen sollte:

  • Länge 193,08mm (entspricht G128+G64), Abzweigradius 758,04mm / Winkel 10°, gerader Gleisausgang im Abzweig mit Länge 60,43mm

Auf mögliche Fragen, wann denn Element «xy» zum Kuehn-Gleissystem erscheint, kann Kuehn Modell & Digital folgendes antworten: Der Ausbau des Gleissystems geht weiter. Man orientiert sich dabei am tatsächlichen Marktpotential der Elemente, da die Entwicklung und der Werkzeugbau eines einzelnen Gleis-Elementes sehr viel Geld kosten. Man bittet um Verständnis dafür, dass ein persönliches Wunsch-Gleiselement deshalb eventuell nicht mit dem auf Wünschen des gesamten Marktes entwickelten Elementes übereinstimmt.

Info
  • Spur: TT
  • Artikel-Nr.:
    • 72640 >> Weiche WL10, links
    • 72641 >> Weiche WR10, rechts
Modellbahn-Angebote >>

Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen