Hirschthal: Lieferwagen mit Zug der AAR kollidiert

0
248
Hirschthal Lieferwagen mit Zug der AAR kollidiert_Kapo AG_4 2 16
Hirschthal: Lieferwagen mit Zug der AAR kollidiert ./ Quelle: Kapo AG

Bei einem Bahnübergang prallte am Mittag des 4. Februar 2016 ein Lieferwagen mit einem Zug der AAR Bus+Bahn zusammen. Das Strassenfahrzeug kippte und blieb stark beschädigt liegen. Verletzt wurde niemand.

Die Kollision ereignete sich am 4.2.2016, um 11.30 Uhr, bei der Einmündung der Holzikerstrasse in die Hauptstrasse. In Richtung Aarau fahrend bog der Fahrer eines Lieferwagens nach links in Richtung Holziken ab. Dabei missachtete er das Blinksignal des dortigen Bahnübergangs. Im gleichen Augenblick näherte sich aus Richtung Schöftland eine Komposition der AAR Bus+Bahn. Der abbiegende Lieferwagen prallte in der Folge gegen den Triebwagen. Das Strassenfahrzeug kippte zur Seite und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Verletzt wurde niemand. Insbesondere am Lieferwagen entstand grosser Schaden.

Weshalb der 62-jährige Lieferwagenfahrer trotz des eingeschalteten Blinklichts abbog, ist unklar. Die Ermittlungen der Kantonspolizei sind im Gange.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: