LGB IIm/G-Neuheiten 2019: Als komplette Neukonstruktion wurde die RhB Ge 6/6 II vorgestellt. Als Druckvariante erscheint die RhB Ge 4/4 II mit welcher man derzeit Spenden für den Erhalt der Dampflok RHÆTIA sammelt.

Die Ge 6/6 II erscheint zuerst mit der Nummer 702 im aktuellen Betriebszustand. Die im Jahr 1958 in Betrieb gesetzte Maschine hat in den letzten 60 Jahren eine Laufleistung von 6 Millionen Kilometern erreicht, was auf der Lok in grossen Lettern angeschrieben wurde.

RhB Lokomotiven
22061 RhB Ge 6/6 II 702 «60 Jahre – 6 Millionen Kilometer»

  • Komplette Neukonstruktion.
  • Erscheint in dieser Beschriftungsvariante als einmalige Serie anlässlich des 60. Geburtstags der Lok.
28444 RhB Ge 4/4 II 616 «Spendenlok RHÆTIA»

  • Einmalige Serie 2019.
  • Je verkaufte Lok werden 50 € an die Wiederaufarbeitung der RHÆTIA gespendet.

LGB IIm G RhB Ge 66 II Ge 44 II 616 Spendenlok RHÆTIA 2_Sandro Hartmeier_30 11 18
Wolfrad Bächle, Geschäftsführer LGB/Märklin [links] und Dr. Renato Fasciati, Direktor RhB freuen sich über die neuen LGB-Modelle der RhB Ge 6/6 II 702 [unten] und Ge 4/4 II 616 «Spendenlok RHÆTIA» [mitte]. / Quelle: Sandro Hartmeier

Social Media

RhB Spendenlok RHÆTIA | Art.Nr. 28444Die erste Dampflok der Rhätischen Bahn der ehemaligen Landquart-Davos-Bahn, die G…

Gepostet von LGB am Dienstag, 18. Dezember 2018

Info

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: