50. Jahrestag «letzte Fahrt einer SBB-Dampflok»

0
604

Am 30. November 1968 endete die letzte Dampffahrt der SBB in Winterthur Töss. Die führende C 5/6 2969 weilte anschliessend lange Jahre auf Ihrem Denkmal in Töss, wo sie für viele ein Wahrzeichen wurde.

Nach einer umfassenden Restaurierung durch den Verein Eurovapor in Sulgen konnte die Lok heuer exakt 50 Jahre nach dem damaligen Festakt wieder in Töss einfahren.

Unzählige Leute aus Töss haben sich am 1. Dezember 2018 zu diesem Moment versammelt. Einmalig – überwältigend!

Der Verein Eurovapor Lokremise Sulgen dankt dem Quartierverein Töss-Dorf und der Stadtharmonie Winterthur Töss herzlichen für ihren Einsatz.

Social Media

Am 30.11.1968 endete die letzte Dampffahrt der SBB in Winterthur Töss. Die führende C 5/6 2969 weilte anschliessend…

Gepostet von Eurovapor Lokremise Sulgen am Sonntag, 2. Dezember 2018

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: