Ab Anfang April 2019 bietet die SBB ein neues Weinangebot in ihren Speisewagen und Bistros. Die Auswahl umfasst ausschliesslich Schweizer Weine.

Damit die Kundinnen und Kunden auch unterwegs in einer angenehmen Atmosphäre essen und trinken können, serviert die SBB in den Speisewagen und in den Bistros Getränke, Speisen und Snacks. Dieses Sortiment passt die SBB laufend den Kundenbedürfnissen an.

Auf Anfang April wechselt die SBB das Weinangebot in ihren Speisewagen und Bistros, da die bestehenden Verträge per Ende März 2019 auslaufen. Die SBB hat sich im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung für die Weinvergabe für verschiedene Schweizer Weinregionen entschieden. Im Rahmen der Ausschreibung haben die Regionen Wallis, Waadt und Genf qualitativ und wirtschaftlich am besten abgeschlossen.

Zusätzlich werden die anderen drei Weinregionen Tessin, Drei Seen und die Deutschschweiz mit wechselnden Angeboten berücksichtigt – mit dem «Swiss Discovery Wein». Gestartet wird mit dem Kanton Tessin. Dieses Angebot wird wie das regionale Schweizer Bier gehandhabt, welches alle vier Monate wechselt und von den Gästen der SBB Bahngastronomie sehr geschätzt wird.

Das künftige Weinangebot setzt sich wie folgt zusammen:

Produkt & Weinkellerei

  • CH Schaumwein, Cave de Genève
  • Fendant 2.5 dl, Domaine Rouvinez
  • Weisswein 5 dl, Cave de Genève
  • Aigle 3.5 dl & 7 dl Weisswein, Cave de la Côte
  • Merlot 2.5 dl, Cave de la Côte
  • Rotwein 5 dl, Cave de Genève

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: