Mirjam Bütler wird neue Generalsekretärin der BPUK und KöV

0
273

Der Vorstand der BPUK hat Frau Mirjam Bütler zur neuen Generalsekretärin gewählt. Die 46-jährige Politologin tritt ihr Amt Anfang August 2019 an.

Im Anschluss an die KöV-Plenarversammlung hat der Vorstand der BPUK Mirjam Bütler als neue Generalsekretärin von BPUK und KöV gewählt. Mirjam Bütler ist aktuell Vizedirektorin des Verbandes öffentlicher Verkehr, dem Verband der konzessionierten Transportunternehmen. Nach ihrem Politologie-Studium an den Universitäten Bern und Arhus war sie unter anderem als persönliche Mitarbeiterin von Bundesrat Moritz Leuenberger und als Generalsekretärin der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern tätig. Profunde Kenntnisse des politischen Systems, Weiterbildungen, Erfahrung im Verbandsmanagement, ein schweizweites Netzwerk und ein starker Bezug zur Westschweiz runden das Profil von Mirjam Bütler ab. Mirjam Bütler tritt die Stelle als Generalsekretärin Anfang August 2019 an.

Die aktuelle Stelleninhaberin, Christa Hostettler, wird die BPUK Ende Juni 2019 verlassen und die Leitung Verkauf von Postauto Schweiz übernehmen. Der Vorstand ist überzeugt, dass mit der Wahl von Mirjam Bütler eine ausserordentlich gut qualifizierte Nachfolgerin für Christa Hostettler gefunden werden konnte und die Arbeit der BPUK und KöV in den politisch wichtigen und hoch aktuellen Themengebieten Raumplanung, Bau, Umwelt, Beschaffungsrecht sowie Verkehr und öffentlicher Verkehr nahtlos weitergeführt werden kann. Die beiden Konferenzen wollen sich auch künftig als gut vernetzte, schlagkräftige und lösungsorientierte Organisationen positionieren und ihren Mitgliedern eine starke Stimme in der Bundespolitik verleihen.

Newsletter Bahnonline.ch
Mit dem Newsletter von Bahnonline.ch erhalten Sie die aktuellsten Beiträge, sowie die neusten Veranstaltungen aus dem Bahnkalender bequem per E-Mail zugestellt.

Kostenlos abonnieren >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: