MOB: Die Tests für den Goldenpass Express sind überzeugend [aktualisiert]

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 1. Mai 2019 veröffentlicht.

0
9638

Entscheidender Fortschritt für den Goldenpass Express. Die Tests rund um die neuen, variablen Drehgestelle waren erfolgreich. Im März 2019 wurden auf der Umspuranlage in Zweisimmen 550 Passagen von der Normalspur auf die Meterspur durchgeführt. Es wurden keine Störungen festgestellt. Die Testfahrten auf der Meterspur (850 km zurückgelegt) gingen ebenfalls reibungslos von statten. Die Direktion der MOB ist glücklich und stolz über dieses Ergebnis. Dieses variable Drehgestell wurde von der MOB erdacht und von Alstom umgesetzt. Noch nie konnte ein solches Umspuren (von 1 m auf 1,43 m) innerhalb weniger Sekunden ausgeführt werden.

Um diesen technologischen Fortschritt ging es am 1. Mai 2019 bei der ersten öffentlichen Vorführung in Zweisimmen. Rufen wir uns in Erinnerung, dass der Goldenpass Express ab dem 13. Dezember 2020 Montreux ohne Umsteigen mit Interlaken verbinden soll. Es steht noch viel Arbeit an, um dieses Ziel zu erreichen. Insbesondere müssen die 58 Drehgestelle und die 19 bestellten Wagen vom Bundesamt für Verkehr (BAV) genehmigt werden. Dieses Projekt mit einem Budget von ungefähr 76 Millionen Franken wird von der MOB gemeinsam mit der BLS geleitet. Es könnte nicht ohne die Unterstützung der Eidgenossenschaft aber auch der Kantone Waadt, Bern und Freiburg umgesetzt werden.

Auf technologischer Ebene ist der Goldenpass Express ein Ausnahmeprojekt. Er ist dies ebenfalls im Hinblick auf den Tourismus. Er wird es ermöglichen drei touristische Hauptanziehungspunkte ohne Umsteigen miteinander zu verbinden: Montreux, Gstaad und Interlaken. Und nicht weit davon entfernt die Jungfrau Region und Luzern. Der Traum der Pioniere des 19. Jahrhunderts steht kurz vor der Verwirklichung. Dieser Ausnahmezug wird über eine 1. und eine 2. Klasse sowie über eine Premiumklasse verfügen. Ein Cateringbereich ist vorgesehen. Im Rahmen einer Erhöhung der Zugfrequenz werden auch die Pendler vom Goldenpass Express profitieren.

MOB beauftragte Prose mit der Entwicklung einer Umspuranlage in Zweisimmen
Für die Entwicklung dieser Umspuranlage beauftragte die Montreux Berner Oberland Bahn AG (MOB) Prose. Die Aufgaben von Prose umfassten die mechanische und steuerungstechnische Entwicklung der Anlage, die Konstruktion mit Erstellung von Fertigungsunterlagen und Lieferantenspezifikationen, die Festigkeitsberechnung, die Entwicklung der Software inklusive Tests und RAMS Analyse für die Rampensteuerung, die Lieferung eines Steuerschranks, Tests der gesamten Baugruppe mit dem Stellwerk und der Hydraulikanlage sowie die Unterstützung bei der Lieferantenbetreuung und bei Zulassungsthemen.

  • Weitere Informationen finden Sie im Factsheet
Social Media

Auch die Ge 4/4 8002, sowie die Steuerwagen Ast 151 und 117 sind jetzt mit automatischer Kupplung ausgerüstet:

https://www.facebook.com/AgentMob1/posts/3014990928532184


Die neuen Goldenpass Express-Züge nehmen bei Stadler Gestalt an:

Tellement bien!!! Le GoldenPassExpress prend forme et ça a de la gueule!

Gepostet von Nicolas Jaunin am Sonntag, 19. Januar 2020


Versuchsfahrten mit dem mit neuen Drehgestellen für Regel- und Schmalspur ausgerüsteten MOB Bs 221 im Januar 2020 zwischen Zweisimmen und Interlaken:

Die für die diese Testfahrten notwendigen Normalspur-Kuppelwagen brachte die Railadventure Re 620 003 nach Zweisimmen:


Goldenpass Express: Das Abenteuer der ganzen Unternehmung

Am 13. Dezember 2020 wird der Goldenpass Express Realität. Eine außergewöhnliche Herausforderung, welche alle Mitarbeiter involviert.

Gepostet von MOB – GoldenPass am Mittwoch, 11. September 2019

Und zum Schluss die Fotos: Details am Drehgestell und der Umspuranlage.Ein Bericht wird in der Simmental Zeitung von…

Gepostet von Rail Shot am Mittwoch, 1. Mai 2019

Eine Weltneuheit: Befahren der neuen Umspuranlage in Zweisimmen.#montreuxoberlandbahn #montreuxoberlandbernois #goldenpassexpress #GoldenPass #narrowgauge #trainspotting

Gepostet von Rail Shot am Mittwoch, 1. Mai 2019

Info

 

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: