Aarau – Zürich: Umfangreiche Fahrplanänderungen wegen Gleisarbeiten

0
116

Die Strecke Aarau – Zürich ist an den kommenden drei Wochenenden sowie Ende Juni nur eingeschränkt befahrbar. Grund dafür sind Ausbau- und Erneuerungsarbeiten an den Gleisanlagen bei Lenzburg. Diese sorgen insbesondere an den Wochenenden vom 18./19. und 25./26. Mai 2019 für grössere Fahrplanänderungen.

Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit dem Projekt Leistungssteigerung Rupperswil – Mägenwil. Ziel des Projekts ist ein durchgehender Halbstundentakt der S-Bahn Aarau – Zürich. Im Bereich Gexi bei Lenzburg baut die SBB dazu neue Weichenverbindungen ein. Die Spurwechsel erhöhen die Fahrplanstabilität und die Flexibilität bei den Kreuzungen in der Zu- und Einfahrt zum Bahnhof Lenzburg. Die Vorbereitungsarbeiten haben im Februar 2019 begonnen, nun folgt der eigentliche Weicheneinbau.

Diese Arbeiten und die dafür unumgänglichen Gleissperren haben im Regional- und Fernverkehr zwischen Aarau und Zürich Umleitungen, Zugsausfälle und längere Reisezeiten zur Folge. Je nach Reiseziel verlängert sich die Reisezeit und es ist zusätzliches Umsteigen auf alternative Zugslinien nötig. Teilweise verkehren für die ausfallenden S-Bahn-Züge Bahnersatzbusse. Die SBB bittet darum die Reisenden, ihre Verbindung vor Antritt der Reise im Online-Fahrplan oder auf der SBB Mobile App zu prüfen. Die digitalen Fahrpläne sind aktualisiert.

Eine Übersicht zu den Fahrplanänderungen:

Wochenenden 11./12. Mai 2019 und 29./30. Juni 2019:

  • Die Intercity-Züge der Linie 3 (Basel – Zürich) sowie die EC, TGV und ICE auf derselben Linie werden in beiden Richtungen via Frick umgeleitet.
  • Die Interregio-Züge der Linie 37 (Basel – Zürich) fallen in beiden Richtungen zwischen Lenzburg und Zürich aus.
  • Die Interregio-Züge der Linie 17 (Bern – Zürich) fallen in beiden Richtungen zwischen Olten und Zürich aus
  • Die S23-Züge Baden – Langenthal fallen in beiden Richtungen zwischen Lenzburg und Othmarsingen aus.

Wochenenden 18./19. Mai 2019 und 25./26. Mai 2019:

  • Die Interregio-Züge der Linie 37 (Basel – Zürich) fallen in beiden Richtungen zwischen Lenzburg und Zürich aus.
  • Die Interregio-Züge der Linie 17 (Bern – Zürich) fallen in beiden Richtungen zwischen Olten und Zürich aus.
  • Die Intercity-Züge der Linie 5 (Genève-Aéroport/Lausanne – Biel/Bienne – Zürich) fallen zwischen Aarau und Zürich HB aus.
  • Die Intercity-Züge der Linie 3 (Basel – Zürich) sowie die EC, TGV und ICE auf derselben Linie fallen zur vollen Stunde aus und verkehren zur halben Stunde via Frick.
  • Alle anderen Fernverkehrszüge zwischen Olten und Zürich werden via Wildegg – Brugg – Wettingen umgeleitet.
  • Die Regioexpress-Züge Aarau – Zürich fallen in Richtung Aarau zwischen Lenzburg und Aarau aus. In Richtung Zürich fahren sie mit früherer Abfahrtszeit in Lenzburg ab und verkehren via Hendschiken.
  • Die S11-Züge Aarau – Zürich – Winterthur – Seuzach/Wila fallen in beiden Richtungen zwischen Aarau und Othmarsingen aus.
  • Die S29-Züge Turgi – Wildegg – Aarau fallen in beiden Richtungen zwischen Brugg und Turgi aus.
  • Die S23-Züge Baden – Langenthal werden in beiden Richtungen via Hendschiken umgeleitet und fallen zwischen Brugg und Baden aus.
  • Die S26-Züge Olten – Aarau – Lenzburg – Rotkreuz verkehren in beiden Richtungen gemäss gewohntem Fahrplan.
Info

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: