VBZ Cobra Be 5/6 3031 «40 Jahre Radio 24»

0
93
VBZ Cobra Be 56 3031 40 Jahre Radio 24_Marcel Manhart_4 19
Das VBZ Cobra Be 5/6 3031 «40 Jahre Radio 24» passiert bei der Fahrt auf der Linie 13 gerade das Landesmuseum. / Quelle. Marcel Manhart

Zum seinem 40-jährigen Jubiläum schickt Radio 24 ein Werbetram auf die Reise durchs VBZ Züri-Linie-Netz.

Als der Sender im November 1979 seinen Betrieb aufnahm, wurde vom italienischen Pizzo Groppera aus rund 130 km Distanz mit dem damals stärksten privat betriebenen UKW-Sender der Welt bis in den Raum Zürich hinein gesendet; das Gesetz sah damals den Betrieb privater Radiostationen in der Schweiz nicht vor. Das Sendestudio befand sich in einem Einfamilienhaus in Cernobbio, in der Provinz Como, Italien. Gegründet wurde Radio 24 von Roger Schawinski.

Nach der Legalisierung von privaten Radiostationen im Jahre 1983 in der Schweiz siedelte Radio 24 ganz nach Zürich über und sendet seither vom Zürcher Hausberg Uetliberg. Die Sendestudios befinden sich an der Limmatstrasse 264 mitten in der Stadt Zürich.

Das VBZ Cobra-Tram Be 5/6 3031 steht für 40 Jahre Herz, Spass, Musik, Passion, News und Zürich!

Social Media

Zum seinem 40-jährigen Jubiläum schickt Radio 24 ein Werbetram auf die Reise durchs VBZ Züri-Linie-Netz. Als der…

Gepostet von info24 – ÖV Schweiz – Europa am Dienstag, 23. April 2019

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: