Seit Mittwoch, 5. Juni 2019 stampft, zischt und dampft es wieder – auf neuen Gleisen – bis ganz oben am Brienzer Rothorn.

Nach zweckvollen Revisionen im Winter, gutem Start, mit Fahrten bis zur Mittelstation Planalp und der erfolgreichen Räumung der sieben Meter hohen Schneemassen auf dem Bahntrassee war es jetzt so weit: Die Brienz Rothorn Bahn startete ihre 127. Saison. Viele beliebte Angebote, gerne gebuchte Veranstaltungen und traditionelle Dienstleistungen sind programmiert.

«Die schweizweit einzige, täglich verkehrende Dampf-Zahnradbahn ist startklar.»

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: