Fahrgastbefragung: Zufriedene Kunden im ZVV

0
86

Die Gesamtzufriedenheit der Fahrgäste im Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) erreicht zum vierten Mal in Folge 77 von 100 möglichen Punkten. Die Kundenzufriedenheit ist somit auf hohem Niveau stabil. Erfreulich ist insbesondere die gute Bewertung der Qualität des Verkehrsangebots.

Die Bewertungen der Pünktlichkeit und der Anschlusssicherheit haben sich gegenüber dem Vorjahr nochmals leicht verbessert und liegen inzwischen bei 78 bzw. 75 Punkten. Ausschlaggebend für diese guten Resultate dürften vor allem die umfangreichen Angebotsausbauten und die Stabilisierung der Anschlüsse im Zusammenhang mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 gewesen sein.

Zuverlässige digitale Informationen und Zahlungsmöglichkeiten

Die Information im Störungsfall auf mobilen Geräten wurde besser bewertet als im Vorjahr. Der Online-Fahrplan erreicht mit 85 Punkten gar den höchsten Wert der aktuellen Fahrgastbefragung. Ferner wurden die Zahlungsmöglichkeiten am Ticketautomaten, in der App sowie im Ticketshop mit über 80 Punkten als sehr sicher, einfach und bequem bewertet. Diese Ergebnisse unterstreichen, dass der konstante Ausbau der digitalen Vertriebskanäle und der Kundeninformation einem Kundenbedürfnis entspricht.

Verbessertes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nach einem mehrjährigen Abwärtstrend hat sich die Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses zum zweiten Mal in Folge verbessert. Mit 63 Punkten nähert sich der Wert wieder dem Niveau von 2010 an (65 Punkte). Es ist erfreulich, dass die umfangreichen Investitionen der letzten Jahre in die Qualität der Angebote und Dienstleistungen von den Fahrgästen bemerkt und positiv bewertet werden.

Der Grossteil der übrigen Ergebnisse ist gegenüber dem Vorjahr stabil geblieben. Dazu gehören unter anderen die Bewertungen zum Sitzplatzangebot, zur Sauberkeit, zum Sicherheitsgefühl oder zum Kundendienst ZVV-Contact.

Grafik Bewertung ausgewaehlter Fragen alle marktverantwortlichen Verkehrsunternehmen_Zuercher Verkehrsverbund_6 19
Bitte beachten Sie: Die Resultate der einzelnen Verkehrsunternehmen sind aufgrund unterschiedlicher Rahmenbedingungen (Stadt/Land, unterschiedliches Angebot, verschiedene Verkehrsmittel) nicht direkt miteinander vergleichbar. Die Beurteilung der Zürcher S-Bahn erfolgt wie bis anhin im Rahmen der Bonus-Malus-Vereinbarung, deren Ergebnisse im Februar kommuniziert wurden. / Quelle: Zürcher Verkehrsverbund
Grafik mit der Bewertung der ZVV-weiten Fragen_Zuercher Verkehrsverbund_6 19
Quelle: Zürcher Verkehrsverbund
Info
  • Die Fahrgastbefragung wird jährlich in zwei Wellen durchgeführt. Die Ergebnisse der Fahrgastbefragung 2019 stammen vom September 2018 und vom März 2019.

Newsletter Bahnonline.ch
Mit dem Newsletter von Bahnonline.ch erhalten Sie die aktuellsten Beiträge, sowie die neusten Veranstaltungen aus dem Bahnkalender bequem per E-Mail zugestellt.

Kostenlos abonnieren >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: