SBB-Servicestandort Brig: Neue Halle eröffnet, FV-Dosto 502 404 getauft

0
405
Servicestandort Brig neue Halle_SBB CFF FFS_11 4 19
Blick in die neue Halle am Servicestandort Brig. / Quelle: SBB CFF FFS

Am 28. Juni 2019 eröffneten der Walliser Staatsrat Jacques Melly, der Regionalps-CEO Yves Marclay und der SBB Regionenleiter Alain Barbey feierlich die modernisierte SBB Serviceanlage in Brig. Im Anschluss wurde im Beisein des Stadtpräsidenten Louis Ursprung der Fernverkehrs-Doppelstockzug RABe 502 404 auf den Namen «Brig-Glis» getauft.

Die SBB hat ihren Servicestandort Brig in den letzten zwei Jahren für rund 14 Millionen Franken erweitert und modernisiert. Im Zentrum stand einerseits der Bau einer neuen 120 Meter langen Halle für die technische Wartung von Zügen. Anderseits entstand in Brig auch die neuste Zugwaschanlage der SBB.

Am 28. Juni 2019 eröffneten der Walliser Staatsrat Jacques Melly, der Regionalps-CEO Yves Marclay und der SBB Regionenleiter Alain Barbey feierlich die modernisierte SBB-Serviceanlage in Brig. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung wurde im Beisein des Stadtpräsidenten Louis Ursprung der Fernverkehrs-Doppelstockzug RABe 502 404 auf den Namen «Brig-Glis» getauft. Gewürdigt wurde zudem das 15-Jahr-Jubiläum der SBB-Tochtergesellschaft Regionalps, die den Regionalverkehr im Wallis betreibt und jährlich gegen 9 Millionen Reisende befördert.

Offene SBB Türen am 29. Juni

Am Samstag, 29. Juni 2019 öffnete die SBB am Servicestandort Brig ihre Türen für das interessierte Publikum und präsentierte dabei einen Mix verschiedenster Bahn-Themen. Es verkehrte ein Gratis-Shuttlezug vom Bahnhof Brig in die SBB Serviceanlage und zurück.

Social Media

Impressionen vom Tag der offenen Türen:

Gepostet von Heldner Photography am Samstag, 29. Juni 2019

Gepostet von Heldner Photography am Samstag, 29. Juni 2019

Gepostet von Heldner Photography am Samstag, 29. Juni 2019

Rund 60 Instandhaltungsprofis in Brig
Jede Woche rollen rund 50 Züge und 25 Lokomotiven nach Brig für einen mehrstündigen Boxenstopp. Zudem werden monatlich rund 110 Fahrzeuge repariert. Rund 60 Spezialisten in den Bereichen Technik, Reinigung, Logistik, Arbeitsvorbereitung, Disposition, Administration und Diagnostik halten in Brig die SBB Fahrzeuge in Schuss.

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: