SBB: Mehr Sparbillette für Sommerreisen mit dem Zug

0
109

Pünktlich zur Sommersaison kommen mehr Reisende in den Genuss eines Sparbilletts: Die SBB hat für den Zeitraum zwischen dem 8. Juli und 5. August 2019 das Angebot markant ausgebaut. Bei Reisenden kommt dies gut an: Anfang Juli profitierten so viele Reisende von den Sparbilletten wie noch nie.

Wer seinen Sommerausflug mit dem öffentlichen Verkehr plant, tut nicht nur etwas für die Umwelt, sondern auch fürs Portemonnaie: Mit den Sparbilletten profitieren Reisende bis zu 70% Rabatt gegenüber dem Normalpreis. Die Zahlen zeigen: Sparbillette kommen bei den Reisenden gut an. So verkauft die SBB an einem durchschnittlichen Tag rund 15’000 Billette. Am bisherigen Spitzentag am 9. Juli waren es weit über 30’000 – ein neuer Rekord. Dank dem grösseren Angebot an Sparbilletten während der Sommerferien steigen noch mehr Leute auf die umweltfreundliche Bahn um und entlasten nebenbei auch die Stosszeiten.

Je früher, desto günstiger

Für die Sparbillette gelten in der Sommerzeit dieselben Konditionen wie auch sonst: Die Tickets sind über SBB.ch und über die SBB Mobile-App verfügbar – auch ohne Halbtax und sowohl für die 1. wie auch die 2. Klasse. Die Anzahl Sparbillette ist limitiert und zwischen maximal 60 Tagen und bis zu einer Stunde vor der Abreise erhältlich. Je näher der Abfahrtstag rückt, desto weniger Sparbillette sind vorhanden. Bei der Fahrplanabfrage zeigt das Prozentzeichen an, ob noch verfügbare Kontingente erhältlich sind. Tipp: Sind in der 2. Klasse keine Sparbillette mehr vorhanden, lohnt sich ein Blick auf die 1. Klasse. Teilweise sind diese noch günstiger als gewöhnliche Billette der 2. Klasse.

In den nächsten Wochen folgt eine verbesserte Anzeige der Sparpreise in der SBB Mobile-App, wodurch es noch einfacher sein wird die Sparbillette zu finden. Der Reisende muss sich vor dem Kauf lediglich für eine konkrete Verbindung entscheiden, da die Sparbillette nur für die gewählte Abfahrtszeit und Verbindung gelten.

Alles unter einem Dach
Diese Sparoffensive bildet einen Teil der umfangreichen Preis- und Komfortmassnahmen der SBB an ihre Kundinnen und Kunden. Insgesamt werden bis Ende Jahr Preissenkungen im Umfang von 100 Millionen Franken weitergegeben. Zur besseren Wiedererkennbarkeit aller Angebote lanciert die SBB mit dem neuen einheitlichen Sujet der farbigen Bälle die neue Sparwelt und fasst unter www.sbb.ch/sparen alle Sparmöglichkeiten auf einen Blick zusammen.

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: