Am 17. Februar 2019, um 20:47 Uhr, befuhr ein ICE-Zug eine Weiche bei der Ausfahrt aus Basel Badischer Bahnhof. Der vordere Triebkopf und das erste Drehgestell des ersten Wagens fuhren nach der Weiche auf dem rechten Streckengleis weiter. Das hintere Drehgestell sowie der Rest des Zuges wurden auf das linke Streckengleis abgelenkt. Dabei entgleiste das hintere Drehgestell. Der erste Wagen wurde schräg über beide Gleise über ca. 900 m mitgeschleift, bis der Zug rund 20 m vor einer zwischen den beiden Gleisen vorhandenen Tunnelwand zum Stehen kam. Eine Person verletzte sich an der Hand beim Versuch, den Zug über die Nottüröffnung anzuhalten.

Untersuchung

Am 17. Februar 2019 um 21:54 Uhr traf die Meldung über die Entgleisung eines ICE-Zuges zwischen Basel Badischer Bahnhof und der Blockstelle Gellert beim Untersuchungsdienst der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) ein. Es wurde eine Untersuchung eröffnet.

Für die Untersuchung standen zur Verfügung:

  • Bestandesaufnahme auf der Unfallstelle;
  • Fotos;
  • Datenaufzeichnungen;
  • Funktionsprüfung der Sicherungsanlage;
  • Kartenmaterial;
  • Gleispläne.
Basel Gellert DB ICE 1 entgleist 2_SBB CFF FFS_18 2 19
Der am 17. Februar 2019 in Basel Gellert entgleiste ICE 1 der DB. Rechts im Bild der wieder aufgegleiste Wagen mit Triebkopf, links der restliche Teil des Zuges. / Quelle: SBB CFF FFS

Ursache

Die Entgleisung eines ICE-Zuges bei der Ausfahrt in Basel Badischer Bahnhof ist auf das versehentliche, unzulässige Hilfsauflösen seiner Zugfahrstrasse und dem folgenden Einstellen einer anderen Zugfahrstrasse zurückzuführen, wodurch unter dem fahrenden Zug eine Weiche umgesteuert wurde.

Sicherheitsempfehlungen und Sicherheitshinweise

Mit dem Schlussbericht werden eine Sicherheitsempfehlung und zwei Sicherheitshinweise ausgesprochen.

Beteiligte Unternehmen

  • Eisenbahnverkehrsunternehmen: SBB AG, Personenverkehr (SBB-P), Bern
  • Infrastrukturbetreiberin: SBB AG, Infrastruktur (SBB-I), Bern
  • Weitere Unternehmen:
    • Deutsche Eisenbahn-Infrastruktur in der Schweiz (DICH),
      Basel
    • Bundeseisenbahnvermögen (BEV), Basel
    • DB Netz AG (DB-N), Frankfurt (DE)
    • DB Fernverkehr AG (DB-F), Frankfurt (DE)

Beteiligte Fahrzeuge

  • Vierzehnteiliger Triebzug vom Typ ICE 1 (BR 401), DB-F

Strecke Basel Bad Bf – Basel SBB war nach Entgleisung von ICE 373 Berlin – Interlaken unterbrochen [aktualisiert]

Info

KOMMENTARE

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: