SBB Cargo hat die beiden Lokomotiven Re 421 387 und 393 an IRSI/Trans Rail verkauft, dies geht aus dem aktuellen Eintrag im Rollingstockregister hervor.

Halter ist demnach neu die IRSI (International Rolling Stock Investment), an dieser Gesellschaft sind unter anderem Trans Rail und Rail Event beteiligt.

Beide Re 4/4 II-Maschinen mit Baujahr 1984 (Re 421 387) bzw. 1985 (Re 421 393) sind betriebsfähig und verfügen über Zulassungen und Ausrüstung für Fahrten in Deutschland und Österreich. Die Re 421 287 ist bereits für die Zuckerrüben-Kampagne 2019 im Einsatz.

Weitere SBB Re 4/4 II werden abgebrochen

Die beiden SBB-Lokomotiven Re 4/4 II 11166 und 11231 sind im September 2019 in Kaiseraugst einem Verwertungsunternehmen übergeben worden.

Social Media

Ae 6/8 208 / Wettingen

TransRail Zuckerrüben-Zug mit Ae 6/8 208 als Vorspann in Solothurn

SBB Re 4/4 420 231 + 11166 Kaiseraugst

Info

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: