Der neue Bahnhof Lausanne: Ein Mobilitätsknotenpunkt für das 21. Jahrhundert – und weitere Themen

0
232

Der neue Bahnhof Lausanne: Ein Mobilitätsknotenpunkt für das 21. Jahrhundert


4 Public-Cloud-Partner für die SBB


Rüti – Wald wegen Fahrleitungsdefekt längere zeit unterbrochen


BLS hübscht WC’s im Zug auf


Mann am Bahnhof Stadelhofen  2017 wegen unterlassener Hilfe verstorben


«eCitaro» von Mercedes Benz bei ZVB und BOS


Kontaktformular für Ihre Meldung.

Der neue Bahnhof Lausanne: Ein Mobilitätsknotenpunkt für das 21. Jahrhundert

Breitere und längere Perrons, drei verbreiterte Unterführungen, Schnittstellen zu Métro, Bussen und dem Place de la Gare und eine komplett neu gestaltete Südfassade, das sind die wichtigsten Verbesserungen, die der neue Bahnhof Lausanne bieten wird. Dieses Mobilitätszentrum des 21. Jahrhunderts, ein Vorzeigeprojekt des Programms Léman 2030, wird es ermöglichen, die bis zu diesem Zeitpunkt erwartete Verdoppelung der Bahnreisenden zu erreichen.

InfoLesen Sie mehr dazu: SBB CFF FFS – Lausanne: Modernisierung des Bahnhofs

4 Public-Cloud-Partner für die SBB

Workloads sollen bei der SBB vermehrt in die Public Cloud verschoben werden, die nun gewählten 4 IT-Partner Amanox Solutions, Innovation Process Technology, Ti&m und Wabion sollen dabei behilflich sein.

InfoLesen Sie mehr dazu: Inside-Channels: SBB wählt Public-Cloud-Partner

Rüti – Wald wegen Fahrleitungsdefekt längere zeit unterbrochen

Am Montagmorgen, 30. Sepetmber 2019, gegen 10 Uhr, hat ein Lastwagen beim Bahnübergang Pilgersteg der SBB-Bahnlinie Rüti und Wald die Fahrleitung heruntergerissen, dies führte zu einem Unterbruch bis zum Betriebsschluss, es verkehrten Ersatzbusse. Laut SBB haben sich die Reparaturarbeiten an Fahrleitung und dem ebenfalls beschädigten Bahnübergang als aufwändiger herausgestellt, als zuerst vermutet.

InfoLesen Sie mehr dazu: Züriost: Züge zwischen Rüti und Wald verkehren erst morgen wieder

BLS hübscht WC’s im Zug auf

Nach entsprechenden Test in Lötschberger-Zügen wird die BLS ihre Zugtoiletten mit Raumspray und Desinfektionsmittel für die WC-Brille ausrüsten. Ebenfalls getestet wurde Vogelgezwitscher, welches in der Serienumgestaltung der WC’s nicht umgesetzt wird.

InfoLesen Sie mehr dazu:Neo1: Raumspray und Sitzdesinfektion – die BLS rüsten die Toiletten auf

Mann am Bahnhof Stadelhofen  2017 wegen unterlassener Hilfe verstorben

Ende Oktober 2017 hat eine psychisch kranke Frau einem am frühen Morgen am Bahnhof Zürich Stadelhofen auf dem Gleis 3 liegenden und betrunkenem Mann nicht geholfen, dieser wurde später von ersten durchfahrenden Zug überrollt. Das Bezirksgericht Bülach hielt die inzwischen nach Brasilien ausgeschaffte Frau in allen Anklagepunkten – darunter Unterlassen der Nothilfe – für schuldig.

InfoLesen Sie mehr dazu: Neue Zürcher Zeitung:Tragischer Tod auf Gleis 3

«eCitaro» von Mercedes Benz bei ZVB und BOS

Die beiden Transportunternehmen Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) und Bus Ostschweiz AG (BOS) setzen auf Elektromobilität und haben daher zwei vollelektrische Batteriebusse «eCitaro» von Mercedes Benz in Betrieb genommen. Als erste Fahrzeuge ihrer Art in der Schweiz kommen die beiden E-Busse auf den Liniennetzen der ZVB und BOS im Regelbetrieb zum Einsatz.

InfoLesen Sie mehr dazu: Zugerland Verkehrsbetriebe: ZVB und BOS präsentieren den neusten E-Bus der Schweiz

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: