Reuchenette-Péry: Tm 232 291 von Ciments Vigier mit leeren Uacns-Wagen kollidiert

0
338

Während einem Manöver im Bahnhof Reuchenette-Péry ist am 23. September 2019, um 14:45 Uhr, der Tm 232 291 von Ciments Vigier mit einem im Gleis 14 abgestellten Zug bestehend aus 8 leeren Uacns-Wagen kollidiert.

Weder Lokführer von Rangierleiter wurden durch die Kollision verletzt.

Am Tm 232 und dem ersten von acht Wagen von Ciments Vigier entstand geringer Sachschaden.

Info

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: