Wegen der Verlagerung des Unterhalts der EW III-Kompositionen von Bern nach Spiez werden diese im Dezember 2019 so gewendet, dass sich der 1.-Klasse-Bereich am anderen Ende des Zugs befindet. Dies betrifft den Regioexpress Zweisimmen – Interlaken Ost und den Regioexpress Bern – La Chaux-de-Fonds.

Vom 9. Bis 14. Dezember 2019 werden alle EW III-Kompositionen gedreht. Dies betrifft den Regioexpress Zweisimmen – Interlaken Ost und den Regioexpress Bern – La-Chaux-de-Fonds. Grund dafür ist der Umzug der Werkstatt Aebimatt nach Spiez. Betroffen davon sind vor allem 1. Klasse-Reisende, da diese nun am anderen Ende des Zuges einsteigen müssen.

Info

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: