Forchbahn: Verwirrung wegen Stellenausschreibungen

0
992

Das internationale Jobportal «Indeed» präsentiert auf seiner Website derzeit gleich mehrere Stellen bei der Forchbahn, auf die man sich bewerben kann.

Die Forchbahn AG erhält derzeit zahlreiche Bewerbungen auf Stellen, die nicht ausgeschrieben sind. Hintergrund ist das Jobportal «indeed.ch», das Tausende von Websites, darunter klassische Jobbörsen, Personalvermittler oder Websites für Unternehmenskarrieren nach Informationen absucht. Das Portal greift auch auf Informationen auf Unternehmenswebsites zurück. In diesem Fall die Seite mit den Stellenbeschrieben auf der Forchbahn-Website. Dabei handelt es sich jedoch nur um die Präsentation der Jobs bei der Forchbahn und nicht um Stellenausschreibungen. Die Aufschaltung der Inserate auf «indeed.ch» geschah ohne das Wissen der Forchbahn. Erst durch die zahlreichen Bewerbungen wurde sie darauf aufmerksam. Die Forchbahn bedauert dies ausserordentlich und entschuldigt sich bei den Bewerbenden für dieses Missverständnis. Die Forchbahn versucht auch, Kontakt mit «Indeed», das seinen Hauptsitz in den USA hat, aufzunehmen, um diesen Fehler so schnell wie möglich zu beheben. Bis dies passiert ist, bittet die Forchbahn um Verständnis.

Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen