Komfortable Schlafwagen für den Fernverkehr im Iran

0
755
Komfortable Schlafwagen Fernverkehr Iran_Prose_2 16
Die komfortable Schlafwagen für den Fernverkehr im Iran während einer Testfahrt auf der Strecke zwischen Teheran und Qom im Februar 2016. / Quelle: Prose

Rail Pardaz Systems (Teheran) baut auf Basis von alten deutschen Reisezugwagen komfortable Schlafwagen für den Fernverkehr im Iran. Diese Züge – vertrieben unter der Marke „Fadak“ – erlauben komfortables Reisen mit Catering-Service in jedem Abteil, ansprechender Innenausstattung, geräumiger Gestaltung (nur 4 Fahrgäste pro Abteil) und Flugzeugähnlichen Unterhaltungssystemen. Prose unterstützt Rail Pardaz Systems bei diesen Retro-Fit Arbeiten sowohl im Engineering als auch bei der Fertigungsüberwachung und der Validation.

Im Februar 2016 haben Experten der Prose fahrtechnische Nachweismessungen am ersten Zug mit acht Wagen begleitet. Das Bild zeigt den Zug während diesen Fahrten auf der Strecke zwischen Teheran und Qom.

Bei der Erneuerung werden der Wagenkasten und die Drehgestelle grundlegend aufgearbeitet. Alles andere, wie die Innengestaltung, die geschlossenen Toilettensysteme, die Klimaanlage und die kompletten elektrischen Systeme, wird neu eingebaut.

Diese Kombination ermöglicht es, ein sehr komfortables Fahrzeug zu einem sehr attraktiven Preis bereitzustellen!

Info

Erstellt: 23. Mrz 2016 @ 10:25

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: