VBZ Cobra «Ensemble» nicht mehr unterwegs – und weitere Themen

0
177

VBZ Cobra «Ensemble» nicht mehr unterwegs


Umbau der Haltestelle St.Gallen Spisertor blockiert


Studie soll Nutzen einer Verlängerung der RhB von St. Moritz nach Silvaplana aufzeigen


Kontaktformular für Ihre Meldung.

VBZ Cobra «Ensemble» nicht mehr unterwegs

Seit Ende September 2019 warben die Befürworter des geplanten Hardturm-Fussballstadions mit einem Cobra-Tram der VBZ für das Projekt. Das sogenannte «Ensemble»-Tram war als «rollendes Visitor-Center» für das Stadion unterwegs. Nun ist das Tram auf Wunsch der Initiatoren nicht mehr im Einsatz. Das Tram hätte als politische Werbung angesehen werden können, was auf VBZ-Fahrzeugen nicht zulässig wäre.

InfoLesen Sie mehr dazu: SRF: Das Zürcher Stadion-Tram geht ins Depot

Umbau der Haltestelle St.Gallen Spisertor blockiert

Wegen Einsprachen ist die Erhöhung der Haltekanten an der Haltestelle Spisertor der Appenzeller Bahnen in St.Gallen blockiert. Der Ball liegt derzeit beim BAV.

InfoLesen Sie mehr dazu: Tagblatt: Stillstand am Spisertor in St.Gallen: Haltekante wird noch nicht erhöht

Studie soll Nutzen einer Verlängerung der RhB von St. Moritz nach Silvaplana aufzeigen 

Die Gemeinde St. Moritz beauftragt den Kanton, in einer Studie zu prüfen, ob eine Verlängerung der RhB-Strecke von St. Moritz nach Silvaplana sinnvoll wäre.

InfoLesen Sie mehr dazu: Engadiner Post: Studie für Umfahrung und RhB-Verlängerung

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: