Léman Express: Stabiler Betrieb hat oberste Priorität – und weitere Themen

0
576

Léman Express: Stabiler Betrieb hat oberste Priorität


Eaux-Vives: SBB baut zweites Gebäude


Bauarbeiten am Bahnhof Cully begonnen


Kontaktformular für Ihre Meldung.

Léman Express: Stabiler Betrieb hat oberste Priorität

Insbesondere nach der vollständigen Betriebsaufnahme am 22. Januar 2020, nach dem Streikende in Frankreich, litt der Léman Express unter vielen Betriebsstörungen. Inzwischen hat sich die Betriebsstabilität des Léman Express zwar verbessert, ist aber immer noch nicht auf einem akzeptablen Niveau. Es wurde eine Projektgruppe mit SBB- und SNCF-Mitarbeitern gegründet und erste Korrekturmassnahmen eingeleitet.

InfoLesen Sie mehr dazu: SRF: Léman Express sorgt für «mehr Ärger wie Freude»

Eaux-Vives: SBB baut zweites Gebäude

Die SBB haben am 31. Januar 2020 den Grundstein für ihr neues Gebäude bei neuen Bahnhof Eaux-Vives in Genf gelegt. Das siebenstöckige Gebäude wird 58 Wohnungen sowie Büros und Geschäfte beherbergen. Er wird im Frühjahr 2021 fertiggestellt sein.


Bauarbeiten am Bahnhof Cully begonnen

Die Arbeiten zur Anpassung der Bahnanlagen im SBB-Bahnhof Cully haben begonnen. Ziel ist es, die Perrons und ihre Zugänge zu modernisieren. Die Arbeiten ermöglich auch eine Angebotsverbesserung der RER Waadt zwischen Cully und Cossonay-Penthalaz. Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit dem Kanton Waadt und der Gemeinde Bourg-en-Lavaux durchgeführt.

Shop Bahnonline.ch
Im Shop von Bahnonline.ch finden Sie zahlreiche Bahnsachen zu günstigen Preisen.

Shop ansehen >

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: