Triebwagen am Bahnhof Nieder und Oberurnen versprayt

0
440

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 31. Mai/01. Juni 2020, zwischen ca. 01:00 und 04:30 Uhr, wurde am Bahnhof Nieder und Oberurnen an einem Triebwagen durch eine unbekannte Täterschaft ein Graffiti angebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken.

Zeugenaufruf: Hinweise, welche im Zusammenhang mit der Sprayerei stehen könnten, sind an die Kantonspolizei Glarus, Tel. 055 / 645 66 66, zu richten.

Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen