Der DSF erweiterte seine Güterwagenflotte mit zwei Kesselwagen, vier Ee 3/3-Loks wurden von Holderbank nach Uetikon überführt, ein Gepäckwagen schwerer Bauart ist neu beim Verein Mikado – und weitere Themen.

Kontaktformular für Ihre Meldung.

Zurück
Nächste

DSF erweiterte Güterwagenflotte mit zwei Kesselwagen

Der Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz (DSF) konnte den letzten von Josef Meyer gebauten 4-achsigen Kesselwagen Typ Zs mit Baujahr 1964 und Original Emailschildern «Spurt», sowie einen 2-achsigen Wagen Typ Zas mit Baujahr 1965 des gleichen Eigentümers in seine Güterwagen-Sammlung übernehmen. Mehr zur Güterwagenflotte des DSF auf der Vereinswebseite.


Zurück
Nächste
Abonnieren
Benachrichtigen Sie mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen