BLS: Heute exklusiv – ab 2019 alltäglich

0
894

Infolge Bauarbeiten beim Westportal des neuen Rosshäuserntunnels auf dem Streckenabschnitt Rosshäusern – Gümmenen, auf der Linie Bern – Neuenburg,
verkehren am Wochenende 21./22. Mai 2016 zwischen Bern Brünnen Westside und Kerzers Bahnersatzbusse. Das hat zur Folge, dass neben der regulär verkehrenden S51 Bern – Brünnen Westside auch die S5 Bern – Neuenburg/Murten und S52 Bern – Kerzers auf dem Ast Bern – Brünnen Westside mit 2 Nina verkehren, indem sie im Westside, wie man bei uns in Bümpliz/Bethlehem so schön sagt, die S-Bahn- und Zugnummer wechseln.

6480 BLS Nina RABe 525 007 037 Refit_Bernhard Ledermann_21 5 16
BLS Nina RABe 525 007 und 037 [hinten] nach durchlaufenem Refit-Programm, fotografiert am 21. Mai 2016. / Quelle: Bernhard Ledermann
Am 21. Mai 2016 und vermutlich auch am 22. Mai verkehren mit den RABe 525 007-1 und 037-8 zwei Nina, welche bereits das Refit durchlaufen haben, was zum jetzigen Zeitpunkt sicher nicht alltäglich ist. Genug diese beiden Nina abzulichten. Die Bilder zeigen neben den beiden Triebzügen auch die Unterschiede in Bern-West. Vor zwei Wochen konnte die Nina 7 in Riedbach fotografiert werden, schön im grünen Kulturland und das in der Stadt Bern. Hier im Westside wird seit 2005 immer noch gebaut. Was sicher auch interessant ist, dass das Bild oben mit der S52 16258 vom Bümplizer Boden aus fotografiert wurde (PLZ 3018) und die sich im Bau befindlichen Wohnungen sich in Brünnen respektive Bethlehem mit der PLZ 3027 befinden.

Auf dem Bild unten in Brünnen Westside, als S5 15857 nach Bern, sehen wir den RABe 525 037-8, welcher seit anfangs diesem Monat in diesem Aussehen im Einsatz ist. Er trägt unter anderem die Kastenanschriften mit der R1 in Spiez vom 22. Juli 2011. Weiter erkennen wir auch dass der Nina 37 das Refit mit revidierten Drehgestellen verliess, dass vordere Antriebs-Drehgestell ist mit R1 Bö 30.01.13 angeschrieben. Weiter erhalten die Nina während dem Refit auch einen neuen Stromabnehmer, was auch auf dem Bild oben beim RABe 525 007-1 gut ersichtlich ist. Ebenfalls nicht zu übersehen sind die neuen Frontbeleuchtungen mit LED.

6481 BLS Nina RABe 525 007 037 Refit_Bernhard Ledermann_21 5 16
BLS Nina RABe 525 007 [hinten] und 037 nach durchlaufenem Refit-Programm, fotografiert am 21. Mai 2016. / Quelle: Bernhard Ledermann
Ein detaillierter Bericht über das Refit ist neben der BLS-Webseite auch auf Bahnonline.ch und in der Schweizer Eisenbahn-Revue 2/2016 zu entnehmen. Wie schon gesagt: Heute exklusiv und in drei Jahren nach dem Abschluss des Refits sind die Nina in diesem Aussehen bereits alltäglich.

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: