SBB GmbH: 14 Lokführer erhalten Diplom

Nach 7-monatiger Ausbildung hielten am Freitag 14 frischgebackene Lokführer der SBB GmbH stolz ihre Diplome in Händen. Im feierlichen Rahmen des Hotels Halm in Konstanz begrüßte sie SBB-Geschäftsführer Thomas Neff als neue Mitarbeiter und zukünftig „erste Botschafter des Unternehmens gegenüber den Kunden“.

SBB GmbH: 14 Lokführer erhalten Diplom / Foto: SBB GmbHNach 7-monatiger Ausbildung hielten am Freitag 14 frischgebackene Lokführer der SBB GmbH (Schweizerische Bundesbahnen GmbH) stolz ihre Diplome in Händen. Im feierlichen Rahmen des Hotels Halm in Konstanz begrüßte sie SBB-Geschäftsführer Thomas Neff als neue Mitarbeiter und zukünftig „erste Botschafter des Unternehmens gegenüber den Kunden“.

In der Vergangenheit hatte die SBB GmbH auf der Suche nach neuen Lokführern immer wieder Schwierigkeiten, qualifiziertes Personal zu finden. Deshalb entschloss sie sich im vergangenen Jahr, ihren eigenen Nachwuchs auszubilden. Über 300 Bewerber meldeten sich auf die Ausbildungsausschreibung. Nach rund 100 Vorstellungsgesprächen und 25 Tauglichkeitsuntersuchungen standen 17 hoffnungsvolle Kandidaten fest. 14 davon konnten am Freitag im Maurischen Saal des Hotels Halm ihr Diplom in Empfang nehmen. Weitere zwei schaffen es hoffentlich noch in der zweiten Prüfungsrunde.

Die Ausbildung wurde zusammen mit dem Verband deutscher Eisenbahnfachschulen (VDEF) angeboten. In dessen Bildungszentrum in Frankfurt wurde die Theorie gelehrt. Der praktische Teil fand auf den Schienen der SBB statt. Die Lokführeranwärter bekamen je einen erfahrenen „Paten“ zur Seite gestellt und lernten im täglichen Schienenverkehr die Hightech-Ausrüstung der FLIRT-Triebzüge zu bedienen.

„Wir freuen uns, Verstärkung in unseren beiden Betriebsteilen Konstanz und Lörrach begrüßen zu dürfen. Die Anwärter haben ihre Ausbildung zum Lokführer mit Erfolg, Fleiß und viel Engagement bestanden“, so Thomas Neff. Die Frischdiplomierten werden zukünftig hälftig auf der seehas-Strecke zwischen Konstanz und Engen und auf der Wiesentalbahn zwischen Basel SBB und Zell im Wiesental eingesetzt.

Pressemitteilungen SBB GmbH

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar