Zeitungen am Bahnhof Ermatingen angezündet

Am frühen Samstagmorgen (01.03.08) zündeten Unbekannte beim Bahnhof Ermatingen deponierte Zeitungen an. Die Polizei sucht Zeugen.

(kapo) Am frühen Samstagmorgen (01.03.08) zündeten Unbekannte beim Bahnhof Ermatingen deponierte Zeitungen an. Die Polizei sucht Zeugen.

Zeitungsverträger stellten kurz nach 4.30 Uhr die brennenden Zeitungen unter dem Vordach des Bahnhofgebäudes fest. Eigene Löschversuche scheiterten, worauf die Feuerwehr alarmiert wurde. Diese brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Es entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Größere Kartenansicht

Wer Angaben zur Täterschaft machen kann oder Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter 071 221 40 00 zu melden.

News Kapo TG

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar